8/18 Das schnellste DDR400-Round-Up : Too Fast too Furious

, 52 Kommentare

Kingston HyperX PC3200 ULK2/1G

Der Wiedererkennungswert von Kingston-Modulen ist einfach unerreicht. Der schicke blaue Heatspreader sticht sofort ins Auge. Wenn man den Namen Kingston erst einmal mit dem auffallenden Design verbunden hat, vergisst man dies nicht so schnell wieder. Da haben die Marketing-Experten bei Kingston ganze Arbeit geleistet.

Kingston schwimmt mit den neuen HyperX einmal mehr auf gleicher Höhe mit den anderen Herstellern. Man ist von den teuren Hynix-Speicherchips, wie sie noch zuletzt bei den DDR533-Modulen von Kingston verwendet wurden, abgegangen und hat wie der Großteil der Konkurrenz zu Samsung gewechselt. So werkeln nun auch hier die guten Samsung TCCD-Chips, dessen technische und meist theoretische Gegebenheiten sich direkt bei Samsung abrufen lassen.

Kingston Verpackung
Kingston Verpackung
Kingston
Kingston
Samsung-Speicherchip - Auf acht von zehn Modulen zu finden
Samsung-Speicherchip - Auf acht von zehn Modulen zu finden

Wie bei HyperX-Modulen üblich, kommt das Paket als Dual-Channel-Lösung daher. Auch diese Module sind für 2,6 Volt ausgelegt und verrichten ihren Dienst mit Timings von 2-2-2-5 bei DDR400 tadellos. Die Programmierung der Module ist im Test mal wieder einzigartig. Schon in den beiden letzten Tests mit Kingston-Modulen war dies positiv aufgefallen. Die Werte lassen sich ganz einfach mit dem Tool CPU-Z auslesen. Es zeigt beim Kingston-Riegel neben der Seriennummer des Moduls und die Teile-Nummer auch die Woche der Herstellung an, in unserem Fall Woche 32 2004 - Anfang August.

Kingston SPD
Kingston SPD
Kingston HyperX bei DDR500
Kingston HyperX bei DDR500

Geht es dann ein wenig ans Eingemachte und nähert man sich höheren Frequenzen, gehen zwangsweise die Timings nach oben. Bei DDR433 mussten wir schon einen kleinen Gang runterschalten; 2-3-2-5 konnte hier gefahren werden. Diese Timings konnte man bei DDR466 noch bestätigen, bei DDR500 ging es dann auf 2,5-3-3-6 hoch. Kurz danach war auch Schluss - 25 % Overclocking sollten normalerweise aber auch jedem Kunden reichen.

Kingston HyperX PC3200 ULK2/1G
Taktrate Timings /
Spannung
Sandra 2004 AIDA32 3DMark03 PCMark04 Quake 3 UT 2004
400 MHz DDR 2-2-2-5
2,6 Volt
4842 MB/s 1754 MB/s 329 4295 319,8 FPS 27,36 FPS
433 MHz DDR 2-3-2-5
2,7 Volt
5172 MB/s 1886 MB/s 340 4651 331,6 FPS 29,25 FPS
466 MHz DDR 2-3-3-5
2,75 Volt
5611 MB/s 1974 MB/s 353 5035 341,6 FPS 31,43 FPS
500 MHz DDR 2,5-3-3-6
2,8 Volt
5942 MB/s 2144 MB/s 364 5335 350,0 FPS 33,72 FPS
510 MHz DDR 3-4-4-8
2,8 Volt
6082 MB/s N/A N/A N/A N/A N/A

Auf der nächsten Seite: Mushkin PC3200 Level II V2