19/28 Microsoft Xbox 360 im Test : Auf dem Weg zur Marktführerschaft?

, 145 Kommentare

Zubehör (Fortsetzung)

Wireless LAN Adapter:
Für alle, die sich einen umständlichen Anschluss der Xbox 360 mit einem Ethernet-Kabel ersparen möchten oder bei denen der Weg von der Xbox 360 bis zum DSL-Modem oder Router mit einem Kabel unüberwindbar erscheint, bietet Microsoft einen Wireless LAN Adapter an, der an den rückseitigen USB-Port neben dem Ethernet-Port der Xbox 360 angeschlossen wird, über welchen er auch mit Strom versorgt wird. Sicherlich eine recht einfache Möglichkeit die Xbox 360 schnell in das eigene Netzwerk zu integrieren, allerdings mit 79,99 Euro auch nicht ganz preiswert. Der Wireless LAN Adapter erinnert dabei rein äußerlich an einen iPod Shuffle mit Antenne, beherrscht im Gegensatz zu diesem jedoch die WLAN-Standards 802.11a, 802.11b und 802.11g im 5-GHz- bzw. 2,4-GHz-Frequenzbereich.

Zubehör: Wireless Lan Adapter
Zubehör: Wireless Lan Adapter

Headset:
Das separat als auch im Pro System enthaltene Headset ist für die Kommunikation über Xbox Live mit anderen Spielern rund um die Welt gedacht. Es handelt sich dabei um ein Mono-Headset für ein Ohr mit einem Mikrofon, welches an einen kleinen Steckplatz des Controllers angeschlossen wird. Ob dieser kabellos oder kabelgebunden ist, spielt dabei keine Rolle. Über Xbox Live kann man sich mit Hilfe des Headsets mit Teamkollegen absprechen, über den kostenlosen Xbox Live-Nachrichtendienst kurze Sprachnachrichten aufnehmen und Freunden oder Verwandten hinterlassen oder einfach nur Gespräche mit Freunden führen, die ebenfalls bei Xbox Live online sind. Zudem kann es bei Spielen, welche eine Sprachsteuerung unterstützen, eingesetzt werden, auch wenn diese bisher noch auf sich warten lassen. Eine Inline-Lautstärkeregelung und Stummschaltung ermöglichen die Kontrolle über die Lautstärke am Headset, so dass man die mithörenden Menschen jederzeit von privaten Unterhaltungen aussperren kann. Wer nicht auf das Xbox 360 Pro System setzt, muss für das Headset jedoch noch einmal 19,99 Euro investieren.

Zubehör Headset
Zubehör Headset

Universal-Fernbedienung:
Neben der Mini Media Remote Control (Mini-Fernbedienung), welche bis zum Ende des Jahres im Lieferumfang des Xbox 360 Pro Systems enthalten ist, bietet Microsoft allen Käufern des Basis Systems und all denjenigen, welche sich erst im nächsten Jahr zum Kauf der Pro Version entscheiden, eine etwas größere Fernbedienung für 29,99 Euro an. Über die Fernbedienung ist die Steuerung der DVD- und Musik-Wiedergabe sowie die Bedienung des Fernsehers oder Media Center-PCs möglich. Grundsätzlich kann die DVD- und Musikwiedergabe zwar auch über den Controller erfolgen, allerdings dürften viele Benutzer eine Fernbedienung vorziehen. Die Tasten sind beleuchtet, um auch bei abgedunkeltem Licht eine Steuerung der Konsole zu gewährleisten. Käufer, welche auch die Multimedia-Eigenschaften der Xbox 360 nutzen möchten, sollten aus unserer Sicht nicht auf eine Fernbedienung verzichten, da sie die Steuerung dieser Funktionen deutlich vereinfacht.

Zubehör: Universal Fernbedienung
Zubehör: Universal Fernbedienung
Zubehör: Universal Fernbedienung
Zubehör: Universal Fernbedienung
Zubehör: Mini-Fernbedienung
Zubehör: Mini-Fernbedienung

Component HD AV Kabel:
Das Component HD AV Kabel gehört zum Lieferumfang des Xbox 360 Pro Systems und ist sowohl für den Anschluss an einen HDTV als auch an herkömmliche TV-Geräte mit den Composite-Anschlüssen. Über einen Adapter, welcher der Xbox 360 beiliegt, kann die Xbox 360 auch mit diesem Kabel an einen Scart-Eingang eines TV-Gerätes angeschlossen werden. Käufer des Basis Systems, die einen HDTV einsetzen möchten, müssen für 29,99 Euro auf dieses Kabel umsteigen. Neben einem Stereoausgang für den Ton bietet es einen optischen Audioanschluss. Das abgeschirmte Kabel ist 2,40 m lang.

Zubehör: Component HD AV Kabel
Zubehör: Component HD AV Kabel

Advanced Scart Kabel:
Das Advanced Scart Kabel soll die Kompatibilität der Xbox 360 zu nahezu allen TV-Geräten sicherstellen, da es den RGB-Modus über den Scart-Anschluss nutzt. Für die meisten Käufer dürfte dieses Kabel, welches für 24,99 Euro in den Handel kommen wird, recht uninteressant sein, da die mitgelieferten Kabel und Adapter des Basis und Pro Systems einen Anschluss an das heimische TV-Gerät ermöglichen sollten. Lediglich Käufer, welche die Xbox 360 an einem normalen Fernsehgerät ohne High Definition betreiben möchten, sollten unter Umständen zum Advanced Scart Kabel greifen, um die Bildqualität weiter zu verbessern.

Zubehör: Advanced Scart Kabel
Zubehör: Advanced Scart Kabel

VGA-HD-AV-Kabel:
Das VGA-HD-AV-Kabel ermöglicht den Anschluss der Xbox 360 an PC-Monitore oder Beamer und unterstützt dabei die HD-Auflösungen 480p, 720p oder 1080i. Für Benutzer, welche keinen HDTV aber einen guten TFT- oder CRT-Monitor ihr Eigen nennen, eines der wichtigsten Accessoires der Xbox 360, um die Grafik in all ihrer Pracht bestaunen zu können. Das VGA-HD-AV-Kabel wird im Handel für 29,99 Euro angeboten.

Zubehör: VGA-HD-AV-Kabel
Zubehör: VGA-HD-AV-Kabel

Auf der nächsten Seite: Multimedia