HTC Desire HD im Test : Groß und teuer soll es sein

, 282 Kommentare
HTC Desire HD im Test: Groß und teuer soll es sein

Die letzten Monate des Jahres 2010 gehören, was die Aufmerksamkeit im Smartphone-Bereich anbetrifft, nicht nur dem Start von Windows Phone 7, sondern unter anderem auch einer Handvoll neuer HTC Smartphones. Nach dem Mozart hat es nun mit dem Desire HD das potentiell neue Flaggschiff unter den HTC-Androiden zu uns geschafft.

Mit einem 4,3 Zoll großen Super-LC-Display und einer Top-Ausstattung gehört das neue Desire vorab zumindest auf dem Papier definitiv zur Oberklasse des gegenwärtigen Angebots. Im Folgenden soll geklärt werden, ob sich dieser theoretische Eindruck im Rahmen eines anderthalbwöchigen Tests auch in der Praxis bestätigen lässt. Dabei wird insbesondere auch zu thematisieren sein, inwieweit sich die vergleichsweise ungewöhnlichen Maße im altbekannten Spannungsfeld von Portabilität vs. Komfort auswirken.

getgoods.de (HTM)

Das Testexemplar für die Produktfotos wurde uns freundlicherweise vom Online-Händler getgoods.de zur Verfügung gestellt. Ein weiteres Exemplar für den Test wurde uns mit Unterstützung von HTC bereitgestellt. Dafür möchten wir uns hiermit herzlich bedanken.

Spezifikationen

HTC Desire HD Spezifikationen
Komponente Ausstattung
Typ: Bartype
Prozessor: Qualcomm Snapdragon (QSD8255), 1 GHz
Arbeitsspeicher: 768 MB
Betriebssystem: Android 2.2 mit HTC Sense
Akku: Lithium-Ionen, 1.230 mAh
Speicherplatz: ca. 1,5 GByte, per microSD erweiterbar (max. 32 GB)
Größe: 123 x 68 x 12 mm (L x B x H in mm)
Gewicht: 164 Gramm (inklusive Akku)
Display: Kapazitiv, S-LCD, 4,3 Zoll (WVGA-Auflösung: 480 x 800 Pixel)
Bedienung: Touchscreen mit Zweifinger-Zoom-Funktion, Vier-Knopf-Softtouch
Kommunikation: Quadband GSM/GPRS/EDGE, UMTS (HSDPA / HSUPA (max. 14,4 Mbit/s bzw. 5,76 Mbit/s), WLAN (IEEE 802.11 b/g/n), Bluetooth 2.1 (A2DP), A-GPS
Kamera: 8 Megapixel, Doppel-LED-Blitzlicht, Videos in bis zu 720 p
Audio-Unterstützung: aac, .amr, .ogg, .m4a, .mid, .mp3, .wav, .wma
Video-Unterstützung: .3gp, .3g2, .mp4, .wmv (Windows Media Video 9), .avi (MP4 ASP und MP3), .xvid (MP4 ASP und MP3)
SAR-Wert: 0,75 W/Kg

Auf der nächsten Seite: Desire HD im Überblick