6/24 AMD Radeon HD 7970 im Test : Neue Radeon-GPU weiß zu überzeugen

, 1.043 Kommentare

Anisotrope Filterung in der Praxis

Alle drei Testspiele – Half-Life 2, Serious Sam 3 sowie Skyrim – bestätigen den guten Eindruck, den die theoretischen Tests hinterlassen haben. Die anisotrope Filterung auf der GCN-Hardware kommt zwar nicht ganz an das Niveau der Nvidia-Konkurrenz heran (Stichwort HQ-Modus), lässt die Implementierung der vorherigen AMD-GPUs aber weit hinter sich zurück. Für den Spielevergleich haben wir zahlreiche Screenshots sowie Videos angefertigt, wobei wir letztere wegen der Größe leider nicht zum Download anbieten können.

AF-Vergleich in Half-Life 2

AMD Cayman - Half-Life 2 16xAF
AMD Cayman - Half-Life 2 16xAF
AMD Cayman - Half-Life 2 16xHQAF
AMD Cayman - Half-Life 2 16xHQAF
AMD Tahiti - Half Life 2 16xAF
AMD Tahiti - Half Life 2 16xAF
AMD Tahiti - Half Life 2 16xHQAF
AMD Tahiti - Half Life 2 16xHQAF
Nvidia GF110 - Half-Life 2 16xAF
Nvidia GF110 - Half-Life 2 16xAF
Nvidia GF110 - Half-Life 2 16xHQAF
Nvidia GF110 - Half-Life 2 16xHQAF

Trotz des Alters ist Half-Life 2 aufgrund der eingesetzten Texturen immer noch der Härtetest für einen anisotropen Filter. Größere Überraschungen gibt es dabei keine. Die Radeon HD 7000 ist der Vorgängergeneration um Meilen voraus. Ein leichtes Flimmern ist sichtbar, stört aber kaum noch. Zwischen dem Standard- und dem HQ-Modus lässt sich keinerlei Unterschied erkennen. Nvidias Treiberdefault sieht geringfügig besser aus, was sich aber nur in einem direkten Vergleich erkennen lässt. Gegen den High-Quality-Modus der Hardware aus Kalifornien hat AMD aber weiterhin keine Lösung parat.

AF-Vergleich in Serious Sam 3

AMD Cayman - SS3 16xAF
AMD Cayman - SS3 16xAF
AMD Cayman - SS3 16xHQAF
AMD Cayman - SS3 16xHQAF
AMD Tahiti - SS3 16xAF
AMD Tahiti - SS3 16xAF
AMD Tahiti - SS3 16xHQAF
AMD Tahiti - SS3 16xHQAF
Nvidia GF110 - SS3 16xAF
Nvidia GF110 - SS3 16xAF
Nvidia GF110 - SS3 16xHQAF
Nvidia GF110 - SS3 16xHQAF

Serious Sam 3 ist bezüglich der Texturen eigentlich unkritisch, hat stellenweise aber unschöne Varianten implementiert, die stark zum Flimmern neigen. Das Ergebnis bei diesen ist identisch zu Half-Life 2, weswegen wir die Einzelergebnisse nicht näher kommentieren wollen.

AF-Vergleich in Skyrim

AMD Cayman - Skyrim 16xAF
AMD Cayman - Skyrim 16xAF
AMD Cayman - Skyrim 16xHQAF
AMD Cayman - Skyrim 16xHQAF
AMD Tahiti - Skyrim 16xAF
AMD Tahiti - Skyrim 16xAF
AMD Tahiti - Skyrim 16xHQAF
AMD Tahiti - Skyrim 16xHQAF
Nvidia GF110 - Skyrim 16xAF
Nvidia GF110 - Skyrim 16xAF
Nvidia GF110 - Skyrim 16xHQAF
Nvidia GF110 - Skyrim 16xHQAF

Skyrim ist, wie der Vorgänger Oblivion, wieder ein richtiges Worst-Case-Szenario für den anisotropen Filter. Auf einer Radeon-HD-6000-Karte flimmern die Texturen munter vor sich her, was wahrlich kein schöner Anblick ist. Tahiti und damit die Radeon HD 7970 erzeugt ein sichtbar ruhigeres und besseres Bild, was einer GeForce-Karte mit der Standard-Qualität nur minimal nachsteht (erneut ist ein direkter Vergleich notwendig).

In Skyrim sieht allerdings der neue HQ-Modus, anders als in Half-Life 2 und Serious Sam 3, schlechter aus als der Standard-Modus, da das Flimmern minimal stärker auftritt. So bestätigt das Spiel unseren Eindruck vom 3DC Filter Texter, der mit HQ mehr flimmert als dem der Defaulteinstellung. Die dort sichtbare Unschärfe können wir dagegen in keinem Spiel erkennen.


Update:

Videos zeigen bei AF-Untersuchungen mehr als Screenshots. Dementsprechend haben wir unseren Mediaplayer derart modifiziert, dass dieser im Fullscreen-Modus die native Auflösung der Testvideos (1280x720) darstellen kann, um einen direkten Vergleich ohne Verzerrungen zu gewährleisten. Damit nicht mehrere hundert Megabyte herunter geladen werden müssen, haben wir die Qualität komprimiert. Diese leidet natürlich darunter, jedoch ist der Unterschied zum Original erstaunlich gering. Wer dennoch das unkomprimierte Original herunter laden möchte, dem bieten wir unter den jeweiligen Videos einen Download-Link an. Um die Datenmenge nicht endlos in die Höhe zu treiben, haben nur die Videos in der Treiber-Standardeinstellung (AMD: Quality, Nvidia: Quality) zu Half-Life 2 sowie Skyrim hochgeladen.

AMD Cayman – Half-Life 2 16xAF
AMD Tahiti – Half-Life 2 16xAF
Nvidia GF110 – Half-Life 2 16xAF
AMD Cayman – Skyrim 16xAF
AMD Tahiti – Skyrim 16xAF
Nvidia GF110 – Skyrim 16xAF

Auf der nächsten Seite: Skalierungstests