Deutsche Telekom : Apple Music sechs Monate kostenlos testen

, 9 Kommentare
Deutsche Telekom: Apple Music sechs Monate kostenlos testen

Über die Telekom lässt sich Apple Music in Zukunft sechs statt nur drei Monate kostenlos testen. Wie mittlerweile auch für Neukunden der Streaming-Option über Spotify der Fall, wird das verbrauchte Volumen im Mobilfunknetz vom monatlichen Inklusivvolumen aber abgezogen. Nach der Testphase kostet die Option 9,95 Euro im Monat.

Bei Apple kostet Apple Music 9,99 Euro monatlich. Die Kündigung ist jederzeit zum Monatsende möglich, die Abrechnung erfolgt über die Telefonrechnung. Das Angebot gilt ab sofort.

Die Telekom auf der IFA 2016
Die Telekom auf der IFA 2016

Wie bei Spotify kein Freivolumen

Das im Mobilfunknetz verbrauchte Datenvolumen wird bei der neuen Option auf Apple Music wie für Kunden, die Spotify erst nach dem 2. August 2016 gebucht haben, vom Inklusivvolumen abgezogen. Die Bundesnetzagentur und die neue EU-Verordnung zur Netzneutralität haben die Telekom zu diesem Schritt bewegt.

Kunden, die Spotify vor dem 2. August bei der Telekom bestellt haben, können hingegen weiterhin unbegrenzt Musik über das Mobilfunknetz streamen. Das gilt allerdings nur so lange, wie das monatliche Inklusivvolumen noch nicht durch andere Dienste aufgebraucht worden ist; dann wird auch Spotify gedrosselt. Ursprünglich gab es die Option aus Spotify für 9,95 Euro im Monat ohne jedwede Beschränkung des Volumens.

Echte Flat für 200 Euro

Parallel zur Kooperation mit Apple hat die Telekom auch neue Tarife für das Mobilfunknetz bekannt gegeben, darunter eine erste echte Flatrate für 200 Euro im Monat.