EX3203R: BenQ-Monitor mit FreeSync 2 in Kürze verfügbar Notiz

Michael Günsch 13 Kommentare
EX3203R: BenQ-Monitor mit FreeSync 2 in Kürze verfügbar
Bild: BenQ

Im April war der erste BenQ-Monitor mit FreeSync-2-Zertifizierung bekannt geworden. Jetzt erfolgt die Markteinführung. Der 32-Zoll-Monitor mit WQHD-Auflösung, 144 Hz und DisplayHDR 400 wird von ersten Händlern in Deutschland ab 520 Euro gelistet. Die Verfügbarkeit soll noch im Juli gegeben sein.

Zunächst war der BenQ EX3203R auf einer Produktseite des Herstellers aufgetaucht, die offizielle Ankündigung erfolgte jedoch erst jetzt in Form einer englischsprachigen Pressemitteilung. Für Deutschland gibt es noch keinen offiziellen Termin oder Preis, doch liefert der Handel Hinweise. Alternate bietet den Monitor für rund 550 Euro zur Vorbestellung an und nennt den Juli als voraussichtlichen Liefertermin. Bei Amazon liegt der Preis 30 Euro darunter, einen Termin gibt es dort aber noch nicht.

Nach wie vor unklar sind die genauen Bedingungen für eine Zertifizierung nach FreeSync 2 alias FreeSync 2 HDR. Hierzulande sind aktuell nur FreeSync-2-Monitore von Samsung erhältlich.