Notiz EX3203R: BenQ-Monitor mit FreeSync 2 in Kürze verfügbar

MichaG

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
7.207
#1
Im April war der erste BenQ-Monitor mit FreeSync-2-Zertifizierung bekannt geworden. Jetzt erfolgt die Markteinführung. Der 32-Zoll-Monitor mit WQHD-Auflösung, 144 Hz und DisplayHDR 400 wird von ersten Händlern in Deutschland ab 520 Euro gelistet. Die Verfügbarkeit soll noch im Juli gegeben sein.

Zur Notiz: EX3203R: BenQ-Monitor mit FreeSync 2 in Kürze verfügbar
 

Obvision

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2013
Beiträge
411
#3
Jetzt bitte nochmal in 24-27" und 100-200€ günstiger
 

RYZ3N

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2018
Beiträge
564
#4
32“, WQHD/1440p, AMD FreeSync 2 HDR, HDR400, hört sich so an als ob das gleiche Panel wie im C32HG70 von Samsung verbaut wurde, wobei der Samsung HDR600 bietet.

Weiß schon jemand was zur FreeSync Range? Der Samsung hat ja 48-144Hz.

Hat jemand nähere Infos?

@Obvision ja, Alternativen mit 24-27“ im Preisbereich von 300-350 Euro wären nett, gerade wenn eine RX 580 zum Einsatz kommt und man das Budget nicht so krass aufstocken möchte.

Den Samsung gibt’s ja auch als C27GH70, der ist teils aber sogar teurer als der 32er.

Mehr Displays mit FreeSync 2 wären klasse.

Liebe Grüße
Sven
 

Rhoxx

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
591
#5
Der C32HG70 bietet aber noch Quantum Dots und 10 Bit (8+FRC). Außerdem ist das DCI-P3 bei 95% und HDR600. Ich glaub kaum, dass das die selben Panels sind.
 

RYZ3N

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2018
Beiträge
564
#6
Der C32HG70 bietet aber noch Quantum Dots und 10 Bit (8+FRC). Außerdem ist das DCI-P3 bei 95% und HDR600. Ich glaub kaum, dass das die selben Panels sind.
Ich sagte ja „...wobei der C32HG70 HDR600 bietet“, 10-Bit und Quantum Dot ist ganz untergegangen, wobei ich mir nicht sicher war ob diese Angaben beim BenQ nicht einfach unvollständig sind.

Ansonsten wäre der BenQ ein wenig zu teuer angesetzt, wird sich aber wohl vom Straßenpreis noch einpendeln.

Habe den C32HG70 seinerzeit bei Mindfactory für ne ganze Ecke unter 500 Euro im Angebot geschossen.

Schade das FreeSync 2 HDR Displays (auch günstigere) so lange auf sich warten lassen.

Liebe Grüße
Sven
 

pupsi11

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
11.023
#8
schönes teil, nur kleiner wäre schön. in 24 oder 27
 

Rhoxx

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
591
#9
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
782
#12
Ich finde 1440p auf 31,5" perfekt, hat gleich viel PPI wie FHD auf 24". Außerdem kann man die Details höher schrauben.. 4k frisst echt viel GPU-Power.
Ich hatte mir den C32HG70 geholt. Vom Standfuß an der Wand bis zum Panel sind es ca. 30 - 40 cm. Richtig mies. Man sitzt so ca. 40 cm davor. Der ging sofort wieder zurück. Wackelig ohne Ende, ohne Wandhalterung geht da nichts.
Der BenQ scheint einen soliden Standfuß zu haben, dem gebe ich gerne 'ne Chance. Scheiß auf G-Sync, die nächste GPU wird hoffentlich eine AMD, nVidia bekommt keinen Cent mehr von mir :p

Amazon liefert immer weniger an DHL Paketshops. Oh man, da kann man sich auch kaum mehr was holen...
 
Dabei seit
Dez. 2016
Beiträge
82
#13
Ich finde 1440p auf 31,5" perfekt, hat gleich viel PPI wie FHD auf 24". Außerdem kann man die Details höher schrauben.. 4k frisst echt viel GPU-Power.
Der Meinung bin ich auch. Find die Größe klasse, verbraucht trotz allem nicht so viel mehr Platz als ein 27" und mit 1440p kann man einen guten Kompromiss aus Leistung und Qualität rausholen.
 
Top