Raspberry Pi 3A+: Günstigere Version des stärksten Mini-PCs

Frank Hüber 49 Kommentare
Raspberry Pi 3A+: Günstigere Version des stärksten Mini-PCs
Bild: Raspberry Pi Foundation

Mit dem Raspberry Pi 3A+ hat die Raspberry Pi Foundation ein günstigeres Modell des aktuell schnellsten eigenen Einplatinencomputers, dem Raspberry Pi 3B+, aufgelegt, der auf den LAN-Anschluss verzichtet und weniger Arbeitsspeicher bietet, das schnelle SoC und auch bei WLAN und Bluetooth die Funktionen des großen Modells behält.

Durch den Verzicht auf den Ethernet-Anschluss, die Reduzierung des Arbeitsspeichers von 1.024 auf 512 Megabyte und den Wegfall von gleich drei USB 2.0 Anschlüssen, so dass beim Modell 3A+ nur noch ein USB-2.0-Anschluss geboten wird, fällt auch der Preis von 35 US-Dollar für den Raspberry Pi 3B+ auf 25 US-Dollar für den Raspberry Pi 3A+. Als SoC kommt weiterhin das 64-Bit-SoC Broadcom BCM2837B0 mit vier Kernen vom Typ Cortex-A53 mit maximal 1,4 GHz Takt zum Einsatz. Auch Bluetooth 4.2 und WLAN 802.11ac mit 2,4 und 5 GHz werden weiterhin unterstützt. Im Gegensatz zu früheren A+-Modellen muss die neue Version somit zum ersten Mal nicht sowohl auf LAN als auch WLAN verzichten, was ihnen jegliche Onboard-Netzwerkunterstützung raubte, sondern kann über das integrierte WLAN weiterhin direkt mit Funknetzwerken und so auch mit dem Internet verbunden werden.

Raspberry Pi 3B+ und 3A+
Raspberry Pi 3B+ und 3A+ (Bild: Raspberry Pi Foundation)

Neuer Formfaktor und leistungsfähiger als Pi Zero

Durch die Änderungen verändert sich auch der Formfaktor des Raspberry Pi erneut stark, so dass etwaige Gehäuse zwischen dem Modell 3B+ und 3A+ nicht kompatibel sind. Vom günstigsten Raspberry Pi ist der Raspberry Pi 3A+ mit 25 US-Dollar aber weit entfernt, denn dieser kostet in Form des Pi Zero nur 5 US-Dollar. Das günstigste Modell setzt auf einen Broadcom BCM2835 mit einem Kern und einer Taktfrequenz von 1.000 MHz, bietet 512 MB RAM und einen Micro-HDMI- und zwei Micro-USB-Ports sowie die bekannte GPIO-Schnittstelle.

Erste Händler listen den Raspberry Pi 3A+ bereits als lieferbar für 24,50 Euro.