Bethesda: Fallout 76, Doom Eternal und RAGE 2 kommen auf Steam

Wolfgang Andermahr 114 Kommentare
Bethesda: Fallout 76, Doom Eternal und RAGE 2 kommen auf Steam
Bild: Bethesda

Fallout 76 war der Anfang: Bethesda hatte den umstrittenen neuen Teil der beliebten Endzeit-Serie ausschließlich über den eigenen Bethesda-Launcher veröffentlicht. Bis dahin waren sämtliche Spiele auch auf Steam erschienen. Nun vollzieht der Publisher offenbar erneut eine Kehrtwende.

Auch wenn in letzter Zeit der Epic Games Store mit einer nur 12 Prozent hohen Provision auf sich aufmerksam gemacht hat und damit unter anderem Ubisofts The Division 2 für sich hat gewinnen können, geht Bethesda wieder zu Steam zurück. Der Publisher hat angekündigt, sowohl RAGE 2 als auch Wolfenstein: Youngblood, Wolfenstein: Cyberpilot und Doom Eternal außer im eigenen Bethesda-Launcher auch auf Steam zu veröffentlichen.

Wer einen Blick auf Steam wirft, wird dort RAGE 2 bereits finden. Das von id Software in Kooperation mit den Avalanche Studios entwickelte Spiel kann dort für 60 Euro vorbestellt werden. Im Bethesda-Store wechselt das Spiel für denselben Preis den Besitzer. Die neuen Wolfenstein-Teile beziehungsweise das dieses Jahr erscheinende Doom Eternal sind hingegen noch nicht gelistet.

Auch Fallout 76 soll es noch auf Steam schaffen

Abgesehen der Neuerscheinungen soll es auch Fallout 76 noch auf Steam schaffen. Wann genau das sein wird, ist aber noch offen. Bethesda spricht nur von „später im Jahr“.