Nintendo Indie World: Viel Nachschub für Switch mit wenig Überraschung

Christopher Lewerenz 19 Kommentare
Nintendo Indie World: Viel Nachschub für Switch mit wenig Überraschung
Bild: Nintendo

Mit Nintendos Indie World setzt das Unternehmen nach der hauseigenen Nindie Direct ein weiteres Mal unabhängige Entwickler in den Fokus. Spiele, die sonst in der Menge der AAA-Titel untergehen, bekommen bei Nintendo ein gesammeltes Format. Somit richtete sich die Direct vor allem an Indie-Liebhaber.

Erfolgreiche Titel finden den Weg zur Switch

Nach erfolgreichem Release auf dem PC, wird der Loot-Shooter von Gearbox Risk of Rain 2 nun auch für die Nintendo Switch veröffentlicht. Der Multiplayer-Shooter soll im Sommer 2019 erscheinen. Außerdem veröffentlicht das Studio Chucklefish mit Eastward sein neues Spiel neben Steam auch auf der Switch nächstes Jahr. Mit der Hotline Miami Collection veröffentlicht Devolver Digital des Weiteren seine erfolgreichen Top-Down-Shooter überraschend auf der Switch. Beide Spiele sind im Bundle ab sofort erhältlich.

Auch die Leaks rund um Torchlight 2 waren zutreffend. So wird das Co-op-Adventure auf der Switch nun am 3. September – sechs Jahre nach Erstveröffentlichung – erscheinen. Ebenfalls wird Superhot auf der Switch etabliert, welches ebenfalls im Vorfeld vermutet wurde. Der erfolgreiche Slowmotion-Shooter ist ab sofort auf der Switch erhältlich. Mit Dungeon Defenders: Awakened erscheint darüber hinaus der nächste Teil der Reihe im Februar 2020 als zeitexklusives Spiel auf der Nintendo Switch.

Weitere Ankündigungen der Indie World

Spiel Veröffentlichung
Freedom Finger Herbst 2019
Röki Winter 2019
Skater XL 2020
Youropa Winter 2019
The Touryst November 2019
Skellboy 3. Dezember 2019
EarthNight 2019
Blasphemous 26. September 2019
Close to the Sun 2019
Cat Quest 2 Herbst 2019
Spiritfarer Frühling 2020
Trine 4: The Nightmare Prince 8. Oktober 2019
Creature in the Well 6. September 2019
One Finger Death Punch 2 2. Dezember 2019
Best Friend Forever 14. Februar 2020
Phogs! Anfang 2020
What the Golf? Winter 2019
Kine 2019
Hypercharge: Unboxed Winter 2019
Northgard 26. September 2019
Sparklite Herbst 2019
Munchkin: Quacked Quest Herbst 2019

Als letzte Ankündigung wurde überraschend Ori and the Blind Forest für die Nintendo Switch enthüllt. Das erstmals im Jahr 2015 veröffentlichte Spiel wird als Definitive Edition auf der Switch erscheinen. Ob der Nachfolger Ori and the Will of the Wisps ebenfalls einen Port für die Konsole erhält, ist aktuell noch unbekannt. Das Spiel von Moon Studios erscheint am 27. September 2019 auf der Nintendo Switch.