Gratisspiele: Epic Games verschenkt sechs Batman-Spiele

Max Doll 71 Kommentare
Gratisspiele: Epic Games verschenkt sechs Batman-Spiele
Bild: WB Games

In dieser Woche verschenkt Epic Games gleich sechs Spiele, in denen Batman die Hauptfigur ist. Verschenkt werden die exzellente Arkham-Trilogie aus der Feder von Rocksteady Games, die aus Arkham Asylum, Arkham City und Arkham Knight besteht, sowie die Lego Batman Trilogie, die ebenfalls aus 3rd-Person-Actionspielen besteht.

Wie in den vergangenen Wochen können die Spiele während des Aktionszeitraumes, der am 26. September endet, über den Epic Store zum Nulltarif bezogen werden. Voraussetzung ist ein Nutzerkonto beim Anbieter sowie die Nutzung des Shop-Clienten.

Ab dem 26. September verschenkt Epic Games zwei weitere Spiele. In der kommenden Woche handelt es sich um das experimentelle Everything, ein „interaktives Erlebnis“, das Spieler „Tier, Planet, Galaxie“ oder etwas anderes sein lässt, sowie den Endzeit-Shooter Metro 2033 in der überarbeiteten Redux-Version. Weitere kostenlose Spiele soll es im Store von Epic Games noch bis zum Jahresende geben, um auf die Plattform aufmerksam zu machen.