Videostreamingdienst: Disney+ startet am 31. März 2020 in Deutschland

Frank Hüber 131 Kommentare
Videostreamingdienst: Disney+ startet am 31. März 2020 in Deutschland
Bild: Disney

Wie Disney über Twitter und Instagram bekannt gegeben hat, startet der Videostreamingdienst Disney+ Ende März 2020 in fünf weiteren Ländern – darunter auch Deutschland. Bereits nächste Woche startet Disneys eigener Videostreamingdienst in den USA, Kanada und den Niederlanden. Eine Woche später folgen Australien und Neuseeland.

Am 31. März 2020 sollen dann erst die Länder Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Italien und Spanien folgen. Weitere Länder sollen im Anschluss hinzukommen, so Disney. Disney weist zudem darauf hin, dass das Angebot des Videostreamingdienstes von Region zu Region unterschiedlich ausfallen kann, da Disney nicht in allen Ländern alle Rechte an den Titeln hält. Einen Preis für Deutschland hat Disney zwar noch nicht offiziell genannt, da das Angebot in den Niederlanden jedoch mit 6,99 Euro pro Monat und 69,99 im Jahresabo startet, ist davon auszugehen, dass dieser Preis auch hierzulande gelten wird.

Exklusive Inhalte erst zum Start in Deutschland

Während Kunden in den USA und den anderen Ländern, in denen Disney+ bereits nächste Woche startet, somit schon dann auf Serien wie den Star-Wars-Ableger „The Mandalorian“ zurückgreifen können, müssen sich deutsche Interessenten bis Ende März 2020 gedulden. Dies gilt auch für die anderen exklusiven Disney-Inhalte wie „Captain Marvel“, der zum Start des Streaming-Angebots exklusiv auf Disney+ veröffentlicht wird, und die angekündigten „Avengers“-Serien um „Hawkeye“, „The Falcon and the Winter Soldier“, „Wandavision“ und „Loki“. Disney wird die Inhalte parallel bis zum Start von Disney+ nämlich nicht auf anderen Plattformen bereitstellen, so dass sie in den Regionen, in denen Disney+ noch nicht verfügbar ist, ebenso nicht verfügbar sind.

Disneys ambitionierte Pläne

Disney+ startet somit rund zwei Wochen nach Apple, deren Videostreamingdienst TV+ am 1. November auch in Deutschland für 4,99 Euro pro Monat gestartet ist. Bis 2024 will Disney circa 60 bis 90 Millionen Abonnenten für Disney+ gewinnen.