Mi 10 Lite Zoom Edition: Xiaomi setzt auf Periskop-Kamera und MIUI 12

Nicolas La Rocco
61 Kommentare
Mi 10 Lite Zoom Edition: Xiaomi setzt auf Periskop-Kamera und MIUI 12
Bild: Xiaomi

Das Mi 10 Lite Zoom Edition ist Xiaomis erstes Smartphone mit einer Periskop-Kamera, die eine fünffache optische Vergrößerung ermöglicht. In China wird das Smartphone dieser Tage zu Preisen ab rund 275 Euro auf den Markt kommen. Das Mi 10 Lite Zoom Edition läuft als eines der ersten Smartphones von Xiaomi mit dem neuen MIUI 12.

In der Zoom Edition bietet das Mi 10 Lite eine im Gehäuse zur Seite gekippte Periskop-Kamera, deren 8-Megapixel-Sensor über ein Prisma umgelenktes Licht einfängt. Aufgrund des veränderten Aufbaus kann Xiaomi mehrere Linsen für eine stärkere optische Vergrößerung im Smartphones unterbringen, ohne die Bautiefe negativ zu beeinflussen. Das Mi 10 Lite Zoom Edition bietet einen fünffachen optischen Zoom und eine bis zu 50-fache digitale Vergrößerung. Ein optischer Bildstabilisator soll den Anwender bei Aufnahmen mit langer Brennweite von bis zu 122 mm unterstützen.

Quad-Kamera mit Periskop-Zoom
Quad-Kamera mit Periskop-Zoom (Bild: Xiaomi)

Die Quad-Kamera setzt sich darüber hinaus aus einem Weitwinkelobjektiv mit f/1.79-Blende und 48 Megapixeln auf einem 1/2"-Sensor sowie einer Ultraweitwinkelkamera mit 8 Megapixeln bei 120 Grad Sichtfeld zusammen. Die vierte Linse dient ausschließlich Makroaufnahmen mit 2 Megapixeln Auflösung aus 2 bis 10 Zentimetern Abstand. In der Tropfen-Notch des Displays sitzt eine 16-Megapixel-Kamera für Selfie-Aufnahmen.

Snapdragon 765G mit 5G-Unterstützung

Beim 6,57 Zoll großen Display vertraut Xiaomi erneut auf ein AMOLED-Panel mit FHD+-Auflösung und 60 Hz Bildwiederholrate bei 180 Hz Touch-Abtastrate. Der Hersteller gibt die maximale Helligkeit mit bis zu 800 cd/m² an, wobei OLED-typisch von einer punktuellen Spitzenhelligkeit mit reduziertem Weißanteil ausgegangen werden muss. Der Bildschirm ist für die Wiedergabe von HDR10+ zertifiziert.

Die technische Ausstattung zeigt mit dem Qualcomm Snapdragon 765G samt integriertem 5G-Modem Parallelen zum Mi Note 10. Xiaomi bietet das Mi 10 Lite Zoom Edition in Speichervarianten von 6 GB/64 GB, 6 GB/128 GB, 8 GB/128 GB und 8 GB/256 GB an. Dabei vertraut der Hersteller auf LPDDR4X und UFS 2.1, wobei sich letzterer Xiaomi-typisch im Gegenzug für Dual-SIM nicht erweitern lässt. Weitere Ausstattungsmerkmale des Mi 10 Lite Zoom Edition sind ein Display-Fingerabdrucksensor, eine 3,5-mm-Klinkenbuchse oben und ein Akku mit 4.160 mAh, der das Schnellladen mit bis zu 20 Watt unterstützt.

MIUI 12 startet im Juni

Das Mi 10 Lite Zoom Edition ist in den fünf Farben „Tangy Orange“, „Peppermint Green“, „Berry Blue“, „Peach Pink“ und „Licorice Black“ mit MIUI 12 auf Basis von Android 10 angekündigt worden, das als OTA-Update nach dem Marktstart an das Smartphone verteilt werden soll. MIUI 12 kommt mit einem neuen Dark Mode der zweiten Generation, neuen Animationen sowie erweiterten Privatsphäre- und Datenschutz-Einstellungen. Die stabile Version des Betriebssystems soll im Juni an erste Smartphones verteilt werden.

Der offiziellen Produktseite zu MIUI 12 zufolge sollen schrittweise 40 Smartphones von Xiaomi das Update erhalten, darunter unter anderem das Mi 10 (Pro), Mi 9 (Pro 5G), Mi 8, Redmi K30 Pro, Redmi K20 Pro (Premier Edition) und Mi Mix 3. In China startet heute eine offene Betaphase, an der 40.000 Anwender teilnehmen können sollen.

Xiaomi Mi 10 Lite Zoom Edition
Software:
(bei Erscheinen)
Android 10.0
Display: 6,57 Zoll
1.080 × 2.400, 401 ppi
AMOLED, HDR
Bedienung: Touch, Fingerabdrucksensor, Gesichtsscanner
SoC: Qualcomm Snapdragon 765G
1 × Kryo 475 Gold, 2,40 GHz
1 × Kryo 475 Gold, 2,20 GHz
6 × Kryo 475 Silver, 1,80 GHz
7 nm, 64-Bit
GPU: Adreno 620
RAM:
6.144 MB
LPDDR4X
Variante
8.192 MB
LPDDR4X
Speicher: 64 / 128 / 256 GB
1. Kamera: 48,0 MP, 2160p
Dual-LED, f/1,8, AF
2. Kamera: 8,0 MP, AF, OIS
3. Kamera: 8,0 MP, AF
4. Kamera: 2,0 MP, AF
5. Kamera: Nein
1. Frontkamera: 16,0 MP, 1080p
Display-Blitz
2. Frontkamera: Nein
GSM: GPRS + EDGE
UMTS: HSPA+
↓42,2 ↑5,76 Mbit/s
LTE: Advanced Pro
5G: NSA/SA
WLAN: 802.11 a/b/g/n/ac
Wi-Fi Direct, Miracast
Bluetooth: 5.1
Ortung: A-GPS, GLONASS, BeiDou, Galileo, QZSS
Weitere Standards: USB Typ C, NFC, Infrarot
SIM-Karte: Nano-SIM, Dual-SIM
Akku: 4.160 mAh
fest verbaut
Größe (B×H×T): 74,8 × 164,0 × 7,88 mm
Schutzart:
Gewicht: 192 g
Preis: 273 € / 299 € / 325 € / 364 €