Test Test: LG Optimus 4X HD

Lord Horu$

Commander
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
2.102
Mann...wär die Laufzeit besser als das One X wär es mein Handy, aber so...
Ich dreh mich nur im Kreis zwischen dem X, S3 und dem hier, weil die Hersteller an irgendeiner großen, für mich wichtigen, Stelle versagen. :freak:
Ich brauch langsam ein neues SP, aber da unser wertes Amt mit meinem neuen Perso nicht inne Pötte kommt hat das (zum Glück) noch Zeit!
 

Krautmaster

Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
23.054
naja aber der Laufzeit Test ist doch total FAIL.

Ich mein das Teil ist super Hell, doppelt so hell wie das SGS III und deutlich heller als das One X. Da kann man den 720p Test bei Max Helligkeit doch getrost vergessen und im 200ccd Test ist das One X nicht dabei ^^ super Sache.

Wichtiger ist eher wie gut die StromSpar Features im Alltag greifen. Interessant wäre sowas wie zb das Handy Booten bei 100% Akku, und liegen lassen bis es noch 50% hat oder eben mit aktivem TFT bei gleicher Helligkeit.

Natürlich braucht man mit dieser Leuchtkraft mehr Akku da Display eben der Hauptverbraucher ist.

Gut, auch dann ist die Laufzeit sicher nicht überragend. Aber das dürfte auch von den Roms / Kernels Herstelleranpassungen abhängen.

Ich finde das Gerät macht eigentlich einen recht kompakten Eindruck da das Display einen Großteil der Fläche einnimmt.
 
Zuletzt bearbeitet:

timo82

Captain
Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
3.859
Ich kann das mit der Laufzeit auch überhaupt nicht bestätigen.

Nachts verbraucht das Handy scheinbar gar keinen Strom. Ich gehe mit der gleichen Prozentzahl Akku ins Bett, wie es am nächsten Morgen hat (manchmal verliert es 1%).

Das ist schon sensationell. Meien Freundin hat ein iPhone, das verbraucht nachts über 15%.

Soviel verbrauche ich mit dem LG am ganzen Tag!
 

timo82

Captain
Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
3.859

Bluescreen

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
1.420
hatte bisher 3 LG smartphones. mit jedem war ich unzufrieden, daher kommt mir kein lg mehr ins haus. kann jedem nur das oneX oder S3 empfehlen...
 

Johnsen

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
1.093
Optik ist wirklich TOP, momentan gefällt mir dieses LG Design zig mal besser als das was HTC und Samsung mit Ihren Oberklasse smartphones bieten.

Aber ... naja ... es ist halt nen LG, und nach 2 LG Handy´s kommt mir nie wieder nen LG Handy ins haus. Kann natürlich sein dass die inzwischen auch besser geworden sind. Aber die Akkulaufzeit geht mal gar nicht
 

timo82

Captain
Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
3.859
Das mit der Akkulaufzeit ist Quatsch!


Ich habe jetzt:

1 Tag 12 Stunden 39 Minuten mit 21% Akkuverbrauch hinter mir.
Wenn das Handy so weiter macht komme ich auf knapp über eine Woche Laufzeit.

Es ist wohl jedem klar, dass man den Akku flott leer bekommt, wenn man die hohe Leistung abruft. Ich glaube aber, dass kein normaler Mensch das Handy vom Ladegerät trennt und solange daran rumspielt, bis es leer ist. Die meiste Zeit ist es (normalerweise) im standby.

Vielleict hat cb noch die alte Firmware (10a) drauf oder da hat sich alles mögliche im Hintergrund synchronisiert.
 

Stinker88

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
1.426
ja das mit dem akku ist schon irgendwie komisch
mal andere test abwarten
aber wenn ich mich zwischen einem one x und dem lg entscheiden müsste würde ich ganz klar das lg nehmen
 

Xhybrid

Banned
Dabei seit
Nov. 2003
Beiträge
398
Mein jetziges P990 wird demnächst in Rente geschickt, das neue LG hätte der Nachfolger werden können, da es mir richtig gut gefällt.

Da es für das P990 bis heute noch kein Android 4.0 gibt, muss ich leider davon ausgehen, dass das 4X HD im Jahr 2015 noch immer mit Android 4.0 rum gurkt.

ne danke, ein LG hat gereicht :freak:
 

KainerM

Vice Admiral
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
7.017
Es ist kein Quatsch. Wie schon so oft geschrieben, es hängt einerseits vom Gerät ab, andererseits von der Nutzung. Wenn man wenig macht, dann hält der Akku natürlich lange. Wenn man viel macht, dann hält er sehr kurz. Es ist schön für dich, dass deiner lang hält - bei deiner Nutzung wenig verwunderlich. Ich mein, im Flugzeugmodus geht kaum Kapazität ausm Akku raus - was für ein Wunder! Und ein Handy im Standby braucht auch kaum Akku... Aber wenn man es fordert, ist es scheinbar extrem schnell leer - Siehe Video-Wiedergabe. Und bei einem Smartphone mit riesen-Display ist eine kurze Laufzeit bei Videos halt ein no-go.

mfg
 

timo82

Captain
Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
3.859
Mach doch mal ein Bild von deinem Akkuverbrauch und der Display-On Time.. anonsten ist die Zeitangabe absolut sinnfrei
Voila:



Es ist kein Quatsch. Wie schon so oft geschrieben, es hängt einerseits vom Gerät ab, andererseits von der Nutzung. Wenn man wenig macht, dann hält der Akku natürlich lange. Wenn man viel macht, dann hält er sehr kurz. Es ist schön für dich, dass deiner lang hält - bei deiner Nutzung wenig verwunderlich. Ich mein, im Flugzeugmodus geht kaum Kapazität ausm Akku raus - was für ein Wunder! Und ein Handy im Standby braucht auch kaum Akku... Aber wenn man es fordert, ist es scheinbar extrem schnell leer - Siehe Video-Wiedergabe. Und bei einem Smartphone mit riesen-Display ist eine kurze Laufzeit bei Videos halt ein no-go.

mfg
Klar hängt die Laufzeit vom Gerät ab. Man kann ja kaum ein 4,7" Handy mit einem Minigerät vergleichen.

Zur Nutzung: ich nutze dieses Handy genauso, wie alle anderen, die ich vorher hatte:

Telefonieren, SMS/Whatsapp schreiben, Emails pushen lassen. Wenn was wichtiges von der Arbeit dabei ist, dann beantworte ich die Mails auch bzw schaue mir ne Excel Tabelle oder ein pdf an. Wenn ich irgendwo warten muss oder mal mit der Bahn/Taxi fahre surfe ich auch ne Runde.

Das war beim Evo 3d so, beim HD2 (kein Whatsapp) so und auch beim iPhone 3gs, was ich noch davor hatte.

Der Riesenunterschied war aber bei mir die Laufzeit. Ich habe es mit keinem der Handys über 2 Arbeitstage und eine Nacht geschafft. Die waren immer nachmittags leer.

Also z.B.:

In der Nacht auf Montag laden, Montag nutzen, in der Nacht auf Dienstag nicht laden, Dienstag nutzen - Akku leer bevor Feierabend war.

Das LG ist meilenweit von diesen Verbräuchen entfernt.
 

Tronix

Commander
Dabei seit
Sep. 2010
Beiträge
2.491

RONson

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2003
Beiträge
288
Was haptisch angenehm wirkt und einigen „Grip“ gibt, ist von einem ästhetischen Standpunkt aus betrachtet in unseren Augen nur mäßig ansprechend [/url]
subjektves Geschwaffel brauchtg kein Mensch...Produktdesigner verstehen ihr Handwerk

finde es immer wieder beschaemend, wenn Laien sich ueber Dinge mokieren, die von A bis Z durchdacht sind/werden muessen....
 

Cekpu

Newbie
Dabei seit
Juli 2012
Beiträge
2
Ich sehe hier das viele hier nur unsin schreiben. Ich hatte selber ein htc on x. Ich muss sagen das das handy wegen des tegra 3 in standby der hammer war. (mobile data war an, facebook, whatsapp, email und andere sachen). In der nacht hatt es teilweisse nichtmal 1% batterie verloren. Genauso ist es auch bei lg optimus 4x weil es tegra 3 ebenfalls hatt. für diejenigen die es nicht wissen, tegra 3 hatt einen lowpower core das die arbeiten in standby übernimmt. Dashalb hatt das gerät sehr gute standby zeit und nicht weil mann in flugmodus ist...Ich kann nur sagen das bei htc one x (1800mah) die batterie nach 3-4h surfen die batterie leer war, aber im aktiven standby mit aktiver sinkronization hatt sie bis zu 5 tage durchgehalten... Mich würe intereseieren wie lange batterie durchhält wenn mann nur im netz surft bei etwa 200cd helligheit
 

timo82

Captain
Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
3.859
Die Display-On Time ist das Interessante. Klick auf „Anzeige“, und poste die Stunden, Minuten und Sekunden...
Nutzungsdetails:

Anzeige 2%

Nutzungsdetails: 36m 56s

Wenn ich es richtig verstehe, dann habe ich 21% Akkuverbrauch in 36 Stunden.

Von den 21% entfallen 2% (36 Minuten) auf das Display. Das Display hätte dann in 36 Minuten und 56 Sekunden insgesamt 0,42% des Akkus konsumiert.

Meine Helligkeit steht bei 75% und "Automatische Helligkeit" ist zudem noch aktiviert.
 
Top