Test Test: Zwei Radeon HD 5870 mit 2.048 MB

Wolfgang

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Nov. 2002
Beiträge
6.428
Mittlerweile gibt es die ATi Radeon HD 5870 nicht nur mit den gewöhnlichen 1.024 MB sondern auch mit der doppelten Menge Speicher. Was bringt der Ausbau? Dies wollen wir in unserem ausführlichen Test begutachten, zu dem wir sowohl die Asus Radeon HD 5870 Matrix als auch die Sapphire Radeon HD 5870 Toxic zu uns eingeladen haben.

Zum Artikel: Test: Zwei Radeon HD 5870 mit 2.048 MB
 

real_general

Captain
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
3.417
Hmm, ihr schreibt, dass Crysis Warhead von 2GB profitieren würde, davon seh ich allerdings kaum was in den Messwerten.
 

Andy_O

Lt. Commander
Dabei seit
März 2004
Beiträge
1.647
Die Toxic "recht leise unter Last"?
Mir kam die Karte genauso Laut vor wie die GTX480 die ich hier liegen habe.

Vom subjektiven Empfinden ist die Toxic genauso laut wie eine GTX480.
 

Tiba

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
825
Wäre nicht gerade hier ein Crossfire-Test interessant gewesen?
 

xXQuadXx

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
1.401
Der Unterschied zur 1GB Version ist ja erschreckend gering.
 

2Pat

Lt. Commander
Dabei seit
März 2009
Beiträge
1.661
Der Unterschied zur 1GB Version ist ja erschreckend gering.
Ach ne. :freak:

2GB Vram bringen in der heutigen Zeit nunmal nichts.
Und für Crysis @2560x1600@8xAA/16xAF ist der Chip viel zu schwach.

Fazit: 1GB Variante kaufen

Die 2GB Karten sind sowieso nur für Ochsen, die keine Ahnung haben und denken: "Boah krass ey! Gib misch 2GB MEDIAMARKT!" :)
 

Nikolaus117

Commander
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
2.669
war doch klar !

1Gb reichen noch Lange aus wenn man nicht gerade 8xSSAA aktiviert

bin froh gleich die HD5870 nach referenz genommen zu haben

man merkt erst bei wenigen spielen etwas.

ATI hat das schon immer besser gemacht. Man sieht das ja an der 295 etc oder die anderen GX2 hatten immer speicher mangel.
 

pampelmuse

Vice Admiral
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
7.105
Ohne CF Benches ist das jetzt nicht so wirklich interessant :(
Nichtsdestotrotz ein guter Test, bloß sind grade solche Karten noch eher für CF prädestiniert als die 1GB VRAM Gegestücke.

Ich z.B. merke mitunter nämlich deutlich, dass mir beim CF teilweise der VRAM ausgeht.
Und das nciht erst bei SSAA und Konsorten.

E: @ Schinzie #15
Es ist selbstverständlich nicht gemeint, dass man durch CF mehr VRAM belegt :freak:
Doch durch die hohe Rohleistung kann man die BQ und Grafikoptionen eben höher setzen.

Und dann... tata, VRAM voll....
 
Zuletzt bearbeitet:

Ralf T

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
1.034
Gerade ein Test mit den alternativen AA Modi von ATI wäre mit der 2GB Variante interessant gewesen. So ist ein 0815 Test der Zeigt das natürlich bei Games die nicht mehr als 1GB VRAM brauchen auch kein Unterschied vorliegt, was auch logisch ist.
 

Mr.Zweig

Rear Admiral
Dabei seit
Sep. 2003
Beiträge
5.231
Wäre ja mal interessant gewesen, wie sich die 2GB Modelle mit 3 Monitoren im EyeInfinity gegenüber den 1GB Varianten schlagen.
 

Biosflash

Cadet 4th Year
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
81
Wow, die 2GB Ram bringen wirklich viel :rolleyes:
Auch das Overclocking-Potential von 3% haut mich ja echt vom Hocker...

Danke für den Test ;)
 

Ork

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2006
Beiträge
1.628
Außer für Crossfire oder Games mit dicken Mods sehe ich kein Sinn in den Karten.
Und die Karte für die Zukunft zu kaufen ist sowieso der absolute Schwachsinn.
 

Schinzie

Rear Admiral
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
5.920
...
Ich z.B. merke mitunter nämlich deutlich, dass mir beim CF teilweise der VRAM ausgeht.
Und das nciht erst bei SSAA und Konsorten.
seit wann verbraucht CF denn mehr Vram als eine Single Karte? Der einzige Unterschied ist,dass du mit CF von Haus aus höhere Qualitätseinstellungen fährst, die dann in einem höherem Vram-Bedarf resultieren.


gruß
 

Tiba

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
825
@klink: Wurde nicht irgendwann mal geäußert, dass die raffinierte Programmierung von GTA IV die sinnvolle Nutzung von mehr als 1GB VRAM nicht ermöglicht?
 

y33H@

Fleet Admiral
Dabei seit
Apr. 2006
Beiträge
25.527
Zitat von CB:
Mit 1,351 Volt anstatt den normalen 1,2 Volt machte die Karte eine GPU-Frequenz von 960 MHz mit.
Trotz satten 1,35V nur 960 MHz? Standard einer HD5870 sind 1,167V :freak: Da gehen die GTX 400 deutlich besser.
Zitat von Tiba:
Wurde nicht irgendwann mal geäußert, dass die raffinierte Programmierung von GTA IV die sinnvolle Nutzung von mehr als 1GB VRAM nicht ermöglicht?
Hohen VRAM-Multi samt "norestrictions" und 2G bringen Vorteile.
 
Alternate Palit Beat the Beast
Top