Vielversprechender Blockbuster von Microsoft

Neues Bewegtbildmaterial zu Halo 4 von der E3

Halo 4 gehört ohne Zweifel zu den Stars auf der diesjährigen Electronic Entertainment Expo in Los Angeles. Den entsprechenden Anspruch unterstrich Microsoft auf seiner Pressekonferenz mit zwei gelungenen Trailern zum Spiel eindrücklich.

Der vierte Halo-Titel wird erstmals nicht mehr von Bungie, sondern von 343 Industries entwickelt, das 2007 von Microsoft mit dem Zwecke gegründet wurde, die Marke nach inhaltlichen Streitigkeiten mit Bungie enger an sich zu binden.

Video „Halo 4 – Erste Gameplay-Eindrücke

In Halo 4 dreht sich zunächst alles um den geheimnisvollen Planeten Requiem, der der riesigen UNSC Infinity zum Verhängnis wird. Darüber hinaus liefert der Gameplay-Trailer erste Eindrücke zum „Look-and-Feel“ der neuen Abenteuer des Master Chiefs – Rendezvous mit einer altbekannten Bedrohung inklusive.

Video „Halo 4 – Offizieller Trailer

Wir danken unseren Lesern für die Hinweise zu dieser News.

Tipp: Weitere aktuelle Videos finden sich in unserer Video-Übersicht!