1. #61
    Captain
    Dabei seit
    Aug 2009
    Beiträge
    3.198

    AW: Corsair betritt Lüftermarkt

    Ich finde, dass das einfach nur geil aussieht:



    Da die Ringe abnehmbar sind kann man die auch einfach lackieren. Genau das Richtige also.

    Wenn die laut sind regel ich die runter!

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #62
    Commander
    Dabei seit
    Jun 2008
    Beiträge
    2.719

    AW: Corsair betritt Lüftermarkt

    Naja... Den Angaben traue ich nur in Hinsicht auf Größe, UpM und Farbe(n). Alles andere werden Lüfter-Roundups offenlegen.

    Optisch gefallen sie mir aber gut. Die "bunten" Ringe setzen einen Schönen Akzent und wirken dabei nicht so knallbunt wie manch anderer Lüfter.
    -Good judgement comes from experience. Experience comes from bad judgement. - Jim Horning
    -
    [ Counter-Strike: Global Offensive Sammelthread ] [Steam for UNCUT!]
    -
    i5 4670k @ 4400 MHz EKL Brocken & 2x Noiseblocker PLPS | Asus Maximus VI Gene | Gigabyte GTX 770 Windforce X3 OC
    8 GB Corsair Veageance LP | 120 GB Samsung 840 EVO | Corsair Obsidian 350D | Seasonic Platinum 520 Watt Fanless

  4. #63
    Captain
    Dabei seit
    Aug 2009
    Beiträge
    3.198

    AW: Corsair betritt Lüftermarkt

    Zitat Zitat von Bartonius Beitrag anzeigen
    Ich behaupte einfach mal ganz Frech, dass Druck nicht kühlt. Wenn jemand anderer Auffassung ist, gerne. Das einzige, was für die Kühlleistung zählt, ist das durch den Kühler geförderte Volumen/Zeit. Natürlich hängt dieses Volumen/Zeit auch von dem statischen Druck ab. Dennoch behaupte ich weiterhin, dass man mit einem auf dem Radiator/Kühler abgedichtetem Lüfter mit wenig statischem Druck, aber hohem Fördervolumen, eine deutlich bessere Kühlung erhält, als mit einem Lüfter mit wenig Fördervolumen aber hohem statischen Druck. Soviel Druck braucht man nämlich nicht um Luft durch einen Radiator/Kühler zu bewegen, man muss einfach nur darauf achten, dass es keine Bereiche um den Lüfter herum gibt, die einen niedrigeren Widerstand aufweisen, als der Radiator/Kühler. Dort geht einem dann nämlich das Fördervolumen flöten.
    Was glaubst du eigentlich, warum sich Luft bewegt? Das macht die nicht einfach so, weil sich irgendwas dreht. Strömungen entstehen nur, weil ein Gleichgewichtszustand angestrebt wird.

    Du kannst ja mal einen Gartenschlauch senkrecht nach oben halten und aufdrehen. Wenn du am Ventil 1bar Druck auf dem Ding hast, dann kommt da Wasser raus.
    Wenn du den Schlach senkrecht 10 Meter hochführst, dann kommt da aber nichts mehr.
    Eben weil die 10Meter Wassersäule auch etwa 1bar Druck auf das Ventil erzeugt. Da ist dann dein Gleichgewichtszustand.

    Je wengier Gegendruck, desto mehr Wasser wirst du fördern können (natürlich im begrenzten Maße. Begrenzung ist beim Lüfter die Drehzahl und die Geometrie des Lüfters).

  5. #64
    Commander
    Dabei seit
    Apr 2006
    Beiträge
    2.216

    AW: Corsair betritt Lüftermarkt

    Zitat Zitat von t4ub3 Beitrag anzeigen
    Ich hab damit gar nichts zu schaffen, bin auch kein Fanboy (besitze kein einziges Corsair-Produkt). Aber ich versteh nicht, warum ein Produkt anhand von ein paar Bildern und Herstellerangaben (!) erstmal komplett kritisiert und als Müll abgestempelt wird.
    Punkt1. Wahrscheinlich weiul die Leute sich schon ausrewichend oft Billiglüfter die nur gut aussahen für teures Geld gekauft haben. Die haben die Schnautze voll davon.

    Punkt2.
    Wenn du in der Produktankündigung nichts über spezeille Lager, extra Materialien und mit ner Cray durchgerechnetes Schaufeldesign leist, dann ist es bunte 0815 Ware. Oder bunte unter-0815 Ware. Dann goto Punkt1.

  6. #65
    Commander
    Dabei seit
    Sep 2010
    Beiträge
    2.733

    AW: Corsair betritt Lüftermarkt

    Zitat Zitat von BeeHaa Beitrag anzeigen
    Punkt1. Wahrscheinlich weiul die Leute sich schon ausrewichend oft Billiglüfter die nur gut aussahen für teures Geld gekauft haben. Die haben die Schnautze voll davon.

    Punkt2.
    Wenn du in der Produktankündigung nichts über spezeille Lager, extra Materialien und mit ner Cray durchgerechnetes Schaufeldesign leist, dann ist es bunte 0815 Ware. Oder bunte unter-0815 Ware. Dann goto Punkt1.

  7. #66
    Rear Admiral
    Dabei seit
    Jun 2011
    Beiträge
    5.594

    AW: Corsair betritt Lüftermarkt

    Es fehlen eindeutig die 140mm SP Modelle. Schade eigentlich.
    |-- Gesamtes System anschauen --|
    Sysprofil :: Wasserkühlung im PC :: Galerie

    Erinnerungslücken, der Gratisgewinn am Boden jeder Vodkaflasche. S. C. TBBT

  8. #67
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Sep 2010
    Beiträge
    1.403

    AW: Corsair betritt Lüftermarkt

    Immer wieder erschreckend, wenn man sich hier durch die Kommentare ließt, wie wenige sich mit "Lautheit", oder Druck/Schalldruck je beschäftigt haben. Ganz besonderst gilt das für die "db" Einheit/Einheiten.

  9. #68
    Fleet Admiral
    Dabei seit
    Jun 2001
    Ort
    Bergen (bei Freising, im schönen Bayern)
    Beiträge
    14.798

    AW: Corsair betritt Lüftermarkt

    Sehen jedenfalls recht ordentlich aus. Mal gucken ob die auch was taugen. Würde doch gerne die 3 Enermax Magma im Gehäusedeckel bei mir gegen was leiseres tauschen. Die sind zwar absolut Top von der Qualität und Leistung, aber selbst bei 5V noch recht laut.

    Zitat Zitat von BeeHaa Beitrag anzeigen
    Punkt2.
    Wenn du in der Produktankündigung nichts über spezeille Lager, extra Materialien und mit ner Cray durchgerechnetes Schaufeldesign leist, dann ist es bunte 0815 Ware. Oder bunte unter-0815 Ware. Dann goto Punkt1.
    Klar, weil Lüfterdesign auch so aufwendig ist, dass man dafür ganze Workstations/Server-Farmen braucht...
    Reviews: Func F-Series 10 L | Func MS-3 | Func KB-460 | Anker 2.5" SSD/HDD Case | Team X121 USB3 64GB
    ~
    "Irre explodieren nicht, wenn das Sonnenlicht sie trifft, ganz egal wie irre sie sind!" - FDTD
    ~
    PC | HiFi | BLOG | AMD FAQ | Filme | Musik | Diablo 3

  10. #69
    Commander
    Dabei seit
    Apr 2006
    Beiträge
    2.216

    AW: Corsair betritt Lüftermarkt

    @Falcon
    Ah was. Wenn zur groben Beurteilung ob ein Lüfter "ordentlich" ist oder nicht DIR schon ein Pressefoto auf CB ausreicht, dann wird das nicht so schwer sein.

    Kannst ja mal bei den namhafteren Firmen nachfragen, ob sie Soft für (Gas)Ströumgssimulationen fahren oder nicht.

    Bei vielen Lüftern ist das Lüfterrad abnehmbar. Wenn das so eineinfach ist, gehe den Weg in die Selbstständigkeit und entwickel es besser. Zu leise und zu Leistungsfähig kann kein Lüfter sein. Nur zu.

  11. #70
    Commander
    Dabei seit
    Jul 2009
    Beiträge
    2.939

    AW: Corsair betritt Lüftermarkt

    Wenn zur groben Beurteilung ob ein Lüfter "ordentlich" ist oder nicht DIR schon ein Pressefoto auf CB ausreicht, dann wird das nicht so schwer sein.
    Der einzige, der hier behauptet, zu wissen, ob die Lüfter ordentlich sind (von der Leistung her, Falcon bezog sich indeutig auf die Optik), oder nicht, bist du!
    Gruß, t4ub3
    ________________________________________________________________________________

  12. #71
    Commander
    Dabei seit
    Apr 2006
    Beiträge
    2.216

    AW: Corsair betritt Lüftermarkt

    Ah du findest die Datenblätter sprechen für diese 17$ Technik?

  13. #72
    Commander
    Dabei seit
    Sep 2010
    Beiträge
    2.733

    AW: Corsair betritt Lüftermarkt

    jeder mit einem Funken Ahnung weiss dass Datenblätter für Aftermarket-Lüfter für wenig bis gar nichts sprechen.

  14. #73
    Commander
    Dabei seit
    Apr 2006
    Beiträge
    2.216

    AW: Corsair betritt Lüftermarkt

    Soll mir der Funke sagen, daß die Lüfter dann schlechter sind als auf dem Papier?

    Oder soll mir das sagen, daß CB News über Lüfter mit austauschbaren Farbringen mit sinnlosen Daten garniert?

    Oder beides?

  15. #74
    Lighti
    Gast

    AW: Corsair betritt Lüftermarkt

    Es reicht aber um sie einschätzen zu können, wenn man die Werte in Relation setzt. Bei Billig-Hersteller XY kann man auf das Datenblatt natürlich getrost pfeifen, aber bei namhaften Herstellern denke ich schon, dass die Werte zumindest einigermaßen akkurat sind. Wie gesagt, um sie einschätzen zu können reichts, nicht um ein 100%iges Urteil zu fällen.

    Und meine Einschätzung: Nichts besonderes, abgesehen von den Designmöglichkeiten. Das mit den Farbringen ist für Modder sicherlich ein sehr nettes Feature

    Der Lüfter wird seine Käufer finden, aber nicht unter den Silentkunden, die vor allem in Deutschland mehr und mehr werden

  16. #75
    Commander
    Dabei seit
    Sep 2010
    Beiträge
    2.733

    AW: Corsair betritt Lüftermarkt

    Die Corsair Lüfter mögen die schlechtesten Lüfter aller Zeiten sein aber ich habe aktuell über 100 verschiedene Lüfter zum Testen hier und kann versichern, daß man anhand von Bildern und ein paar spärlichen Hersteller-Spezifikationen genau 0 Aussage über die Qualität eines Lüfters treffen kann.
    Um Lüfter auf Grund der vorhandenen Informationen defintiv beurteilen zu wollen, muß man entweder naiv, ein Troll oder schlicht dumm sein.

  17. #76
    Commander
    Dabei seit
    Apr 2006
    Beiträge
    2.216

    AW: Corsair betritt Lüftermarkt

    @timo82
    Ich sehe nie was von solchen Teilen. Meist star ich auf die Eizos und DIE sehen geil aus Wenn die Lüfter geregelt noch ausreichend Luft verschieben ist das natürlich ein Option...

    Die meisten Rechner stehen links auf dem Tisch, links am Tisch oder rechts am Tisch. Selbst mit einem Fenster fällt es schwer sich an sowas zu erfreuen. Es sei denn man schaut immer darein, wenn man im Zimmer rumläuft -> Hoffentlich färben sich dann von den roten Lüftern nicht die Zehe blau..

    @elohim
    Am wichtigsten wäre es von Demenz verschont zu bleiben. Der O-Ton war halt, was das denn soll, wenn es sich abzeichnet, daß der zigste "Hersteller" hundertste (bestenfalls) Durchschnittsware auf den Markt wirft. Von welcher auch noch 50% bezüglich der Lautstärkeleistung Wucher ist. Oder dreiste Abzocke.

    Das letztgenannte muß jetzt zugegeben nicht auf Corsair zutreffen. Wenn man aber überlegt, daß man 7€ bis 12€ schon gute bis sehr gute Ware zahlt, dann bin ich halt auf deinen unverfärbten Test gespannt. Für einen 101 Lüfter wird sich noch ein Platz in der Kiste finden.

    Die Spannung steigt. Bis dann mal also.

    p.s.:
    Für die Unterstreichung auch meiner Meinung - "was die alle in der Produktbeschreibung fantasieren ist des Lesens nicht wert" - und deine Aufnahme von Corsair in diesen Club, bedanke ich mich an der Stelle
    Geändert von BeeHaa (06.05.2012 um 05:09 Uhr)

  18. #77
    Commander
    Dabei seit
    Jul 2009
    Beiträge
    2.939

    AW: Corsair betritt Lüftermarkt

    Ah du findest die Datenblätter sprechen für diese 17$ Technik?
    Nein. Liest du manchmal auch, bevor du was postest? Ich habe nirgends geschrieben, dass das auf jeden Fall tolle Lüfter werden. Aber genausowenig kansnt du wissen, ob sie so schlecht werden, wie du behauptest.
    Gruß, t4ub3
    ________________________________________________________________________________

  19. #78
    Commander
    Dabei seit
    Apr 2006
    Beiträge
    2.216

    AW: Corsair betritt Lüftermarkt

    Ja ich deute Datenblätter. elohim hat mich diesbezüglich schon aufgeklärt. Damit nehme ich natürlich alles zurück...

  20. #79
    Lieutenant
    Dabei seit
    Jan 2008
    Beiträge
    921

    AW: Corsair betritt Lüftermarkt

    Schlecht sehen die Lüfter nicht mal aus aber wieso drehen die mit so viel RPM? Ich denke 800 oder weniger wären deutlich besser gewesen. Mal abwarten was die ersten Tests sagen.

  21. #80
    Lighti
    Gast

    AW: Corsair betritt Lüftermarkt

    Zitat Zitat von elohim Beitrag anzeigen
    ich habe aktuell über 100 verschiedene Lüfter zum Testen hier
    dann behaupte ich einfach mal, das ne menge billig schrott dabei ist. klar das man da sehr skeptisch wird.

    ich kaufe seit fast 10 jahren nur 15€-silentlüfter von namhaften herstellern (papst, scythe, enermax...) und hab mich immer an den daten orientiert und immer das bekommen was ich wollte: silentlüfter mit ausreichendem luftstrom

    aber wer so sich eine schrott kauft oder testet:

    http://geizhals.de/?cat=coolfan&sort...t=&xf=2237_LED

    darf sich nicht wundern.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •