1. #1
    Ensign
    Dabei seit
    Sep 2010
    Ort
    Voslapp
    Beiträge
    163

    HP SD500a Flash Festplatte sagt muss Formatiert werden

    Hallo Leute,

    ich vor ein paar Minuten hab ich versucht meine Externe Fesplatte, Model ist oben beschrieben (HP SD500a), zu starten. Auf einmal sagt mein PC beim einstecken der Hardware ich solle diese Formatieren bevor ich sie benutzen kann.
    Warum das denn auf einmal?
    Die Platte lief gestern abend noch einwandfrei. Und nun sowas?

    Was kann ich jetzt noch tun? Die Platte wird im Windows erkannt.
    Wie kann ich jetzt noch meine Daten retten?


    Hab hier im Forum ein Programm gefunden namens PC Inspector File Recovery.
    Habe probiert ob ich damit etwas retten kann aber ich glaub ich bin zu doof dazu.
    Ich weiß nicht wie ich das Programm benutzen muss.
    Der Inspector findet zwar meine Festplatte, kann darauf aber anscheinend nichts lesen oder zumindest öffnet er nichts.


    Was kann ich jetzt noch machen?

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Fleet Admiral
    Dabei seit
    Mai 2010
    Beiträge
    17.822

    AW: HP SD500a Flash Festplatte sagt muss Formatiert werden

    Hast Du die vielleicht einfach abgezogen ohne vorher über "Sicher Entfernen" zu gehen? Schau mal ins Datenrettungsforum und poste bitte mal den Screen von CrystalDiskInfo, ziehe aber bitte das Fenster soweit auf, dass alle Attribute und auch die Hex-Werte vollständig sichtbar sind. Sollten keine Attribute auftauchen, so ist das kein Grund zur Panik, denn nicht alle USB SATA Controller ermöglichen das Auslesen der S.M.A.R.T. Werte.
    Macht eure Augen auf um zu sehen, sonst braucht ihr sie um zu weinen.
    Medienkompetenz heißt auch: Nachrichten nach ihrer Vertrauenswürdigkeit selbst zu bewerten, denn im Internet kann jeder Idiot schreiben und man muß alle Informationen selbst bewerten! In den Massenmedien dürfen nur reiche Idioten schreiben! Wer ein kritischer Mensch ist, der wird auch die Medien kritisch nutzen, bei den anderen ist Hopfen und Malz verloren. Also: Nichts glauben, selbst prüfen und selbst denken!

  4. #3
    Ensign
    Ersteller dieses Themas

    Dabei seit
    Sep 2010
    Ort
    Voslapp
    Beiträge
    163

    AW: HP SD500a Flash Festplatte sagt muss Formatiert werden

    Ok mach ich. Danke dir schonmal für die Antwort.

    Hier ist auch das ergebnis von CrystalDiskInfo

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Unbenannt.jpg 
Hits:	25 
Größe:	432,0 KB 
ID:	317938
    Geändert von Equality (24.01.2013 um 16:45 Uhr)

  5. #4
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Nov 2011
    Beiträge
    1.772

    AW: HP SD500a Flash Festplatte sagt muss Formatiert werden

    Die SMART-Werte sind ein Grund zur Panik: Das Teil ist hin.
    Die Datenrettung kannst du nochmal mit TestDisk probieren, dazu gibts eine ausführliche Anleitung im Datenrettungsforum (erster angepinnter Thread).
    Wenns damit nicht klappt und du eine professionelle Datenrettung wegen der Kosten nicht in Betracht ziehst, kannst du die HDD zum Händler zurückbringen, bzw. wenn sie schon älter ist, auf der Webseite von Western Digital anhand der Seriennummer überprüfen, ob noch Garantie drauf ist. Wenn ja, prüfe die HDD mit dem Herstellertool Data Lifeguard Diagnostic, notiere dir den Fehlercode, den das Programm ausgibt und leite über die Webseite die RMA ein.
    CPU: AMD Phenom II X6 1090T - Cooler: Scythe Mugen 2 Rev. B | Mainboard: Gigabyte GA-870A-UD3
    RAM: A-Data 2x 4GB DDR3 1333 | GPU: Sapphire AMD Radeon HD 6870 | PSU: Seasonic S12 Energy+ 650
    SSD: Crucial RealSSD C300 256GB | HDD: Samsung Spinpoint F3 1TB | Monitor: ViewSonic VX2835wm 28"
    OSes: Windows 7 Ultimate SP 1 (64 Bit) | Windows XP Home Edition SP 3 (32 Bit)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •