1. #1
    Ensign
    Dabei seit
    Sep 2006
    Beiträge
    134

    Sky auf PC empfangen

    Hi

    Was brauche ich dafür um sky über den PC zu schaun, bzw. macht das schon jemand und welches Equipment nutzt ihr?

    Ich hab im Moment nur eine Technisat SkyStar 2 soviel ich weiß hat die keinen CI-Slot.

    Bin noch kein Sky Kunde möchte mir aber das Sport Paket nehmen, damit ich endlich wieder in Ruhe CL und PL schaun kann. Fernseher hab ich keinen, also würde ich gerne auf den Receiver verzichten und alles über den PC machen.

    Mfg
    onedread

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Rear Admiral
    Dabei seit
    Jun 2008
    Ort
    Ennepetal
    Beiträge
    5.720

    AW: Sky auf PC empfangen

    Da SKY in HD sendet, brauchst du eine HD Karte. Heißt DVB-S2.
    Soweit ich weis gibt es deine vorhandene auch mit HD Empfang, und CI Slot.
    Yamaha RX-A2010/SB36 Front/SB36 Center/SB18 Rear/BlueSBox15 Side-Rear/HP15SUB+WAM100
    Qinpu A3 Hybrid für Kera 360.1 am PC
    Selbstbau-Röhre von D. Schatz für Duetta

  4. #3
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Dez 2006
    Beiträge
    1.405

    AW: Sky auf PC empfangen

    Also erstmal:
    Die "SkyStar 2" (DVB-S-Empfang), die "SkyStar HD" (DVB-S2-Empfang) und die "SkyStar HD2" (DVB-S2-Empfang) haben nur den Namen gemeinsam - enthalten aber ansonsten komplett unterschiedliche Hardware. Die "SkyStar 2" war noch eine Eigenentwicklung von Technisat... während die "SkyStar HD" eine umgelabelte "TechnoTrend S2-3200" darstellt und die "SkyStar HD2" identisch mit der "TwinHan AD-SP400" ist.

    Des weiteren:
    Sky Deutschland hat (meines Wissens) 'nur' sechs HD-Kanäle:
    • Disney Cinemagic HD
    • National Geographic HD
    • History HD
    • Discovery HD
    • Sky Sport HD
    • Sky Cinema HD

    Wer also kein "HD-Paket" abonniert hat, benötigt auch keine DVB-S2-Karte für den Empfang .

    Ansonsten:
    Die "SkyStar 2" macht's einem nicht leicht, da es dafür ja keine CI-Anschlußmöglichkeit gibt. Es ging wohl (vor nicht allzu langer Zeit), die Smartcard des Programmanbieters in einem Phoenix-kompatiblen Cardreader am seriellen Anschluss des PCs zu betreiben (die USB-Variante machte teilweise Probleme) und die "SkyStar 2" über ein Plugin in der DVB-Software die Smartcard benutzen zu lassen. So konnte man sein legal erworbenes Abo auch mit einer DVB-Karte nutzen, bei der keine CI-Anschlussmöglichkeit existierte.

    Das klappte wohl soweit mit jeder DVB-Karte... aber ob es bei den aktuell verwendeten Verschlüsselungen noch über diesen Umweg geht, kann ich leider nicht sagen .


    Falls das nicht geht, wird's wohl teuer werden. Denn dann fiele erstmal der Kauf einer neuen DVB-S(2)-Karte an - diesmal natürlich mit CI-Anschlussmöglichkeit bzw. gleich im Bundle mit CI-Modul. Zusätzlich wäre ein CAM nötig. Das Alphacrypt Light sollte funktionieren - allerdings nicht mit jeder Smartcard. Nach dem, was ich so gelesen hab, wird eine P02-Karte benötigt (das ist die für Nagravision - gedacht für alle älteren Receiver). Karten, die für die Verschlüsselung NDS ausgelegt sind, funktionieren hingegen nicht im AlphaCrypt Light.


    Vielleicht ist es aber besser, du fragst nochmal (für genauere Angaben) in einem speziellen Sat-Forum nach - dort kann man dir bestimmt besser weiterhelfen.

  5. #4
    Commodore
    Dabei seit
    Okt 2008
    Ort
    Graz
    Beiträge
    4.330

    AW: Sky auf PC empfangen

    Hallo,

    ich nutze die Cinergy S2 HD mit CI Modul. Dazu, wie schon erwähnt, ein Alphacrypt Light Modul.

    Funktioniert wunderbar

    Habe vor Kurzem die Technisat HD S2 verbaut und festgestellt das die Umschaltzeiten um einiges schneller sind als bei meiner Cinergy S2.
    GamePC: Asus Z87Pro - Core i7 4770K@4,5GHz - Corsair H100i - 16GB G.Skill Sniper 1866 - MSI GTX770 TF
    Intel SSD 530 120GB/180GB/240GB - Auzen X-Fi Forte - Enermax Platimax 500W - DeepSilence 1 Window [Win8.1 Pro]
    Server: Asus P8H67M - Core i3 2100T - Mugen2 (passiv) - 4GB G.Skill
    WD VR 600GB - Seagate NAS HDD 4TB - SystemPower7 300W - DeepSilence 1 [WHS 2011]

    www.team-gmk.com

  6. #5
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Dez 2006
    Beiträge
    1.405

    AW: Sky auf PC empfangen

    Zitat Zitat von PCTüftler Beitrag anzeigen
    Habe vor Kurzem die Technisat HD S2 verbaut und festgestellt das die Umschaltzeiten um einiges schneller sind als bei meiner Cinergy S2.
    Hmmm... falls du die "SkyStar HD 2" meinst, kann das aber nur an den Treibern liegen... denn soweit ich weiß sind sowohl die "Cinergy S2" als auch die "SkyStar HD 2" baugleich mit der "TwinHan AD-SP400". Erkennt man auch schon am Aussehen:


    TwinHan/AzureWave AD-SP400




    TerraTec Cinergy S2




    TechniSat SkyStar HD 2




    Unschwer zu erkennen: das Platinendesign ist absolut identisch.


    Oder meintest du tatsächlich diesen Technisat DigiCorder HD S2 :

    Geändert von Tom Keller (08.10.2009 um 20:28 Uhr)

  7. #6
    Commodore
    Dabei seit
    Okt 2008
    Ort
    Graz
    Beiträge
    4.330

    AW: Sky auf PC empfangen

    Hmmm... falls du die "SkyStar HD 2 meinst
    Ja, meinte ich. Hatte mich nur in der Bezeichnung geirrt

    Ist mir bekannt das die Baugleich sind, deswegen hat es mich auch verwundert das da ein Unterschied vorhanden ist. Wird aber, wie du sagst, am Treiber liegen.

    Auf jeden Fall arbeitet die SkyStar HD 2 um einiges fixer als die Cinergy S2.

    Oder meintest du tatsächlich diesen Technisat DigiCorder HD S2
    Am TV werkelt bei mir ein Technisat DIGIT HD8-S, kann ich auch nur empfehlen
    GamePC: Asus Z87Pro - Core i7 4770K@4,5GHz - Corsair H100i - 16GB G.Skill Sniper 1866 - MSI GTX770 TF
    Intel SSD 530 120GB/180GB/240GB - Auzen X-Fi Forte - Enermax Platimax 500W - DeepSilence 1 Window [Win8.1 Pro]
    Server: Asus P8H67M - Core i3 2100T - Mugen2 (passiv) - 4GB G.Skill
    WD VR 600GB - Seagate NAS HDD 4TB - SystemPower7 300W - DeepSilence 1 [WHS 2011]

    www.team-gmk.com

  8. #7
    Ensign
    Ersteller dieses Themas

    Dabei seit
    Sep 2006
    Beiträge
    134

    AW: Sky auf PC empfangen

    ja hab mir die skystar hd 2 + ci MOdul von alternat besorgt hoffentlich klappt das soweit.

    thx

  9. #8
    Lieutenant
    Dabei seit
    Mär 2004
    Beiträge
    570

    AW: Sky auf PC empfangen

    Hallo,

    ich habe das Problem dass meine Kombi "Win 7 Prof., TT-Connect S2-3650 CI, S02, Alphacrypt 3.20" der Sky-Empfang nicht funktioniert, weder der mit der TT-Software, noch mit ProgDVB. Alles andere läuft, natürlich auch HD.

    Kann wer bestätigen dass man für Sky zwingend ein AC *light* benötigt?

    Danke im Voraus für Hilfe!

    Grüsse
    Geändert von entombed (16.01.2011 um 11:55 Uhr)
    Don't trust in any god!

  10. #9
    Moderator
    Moderator
    Dabei seit
    Sep 2001
    Ort
    Hinter den Reihen...
    Beiträge
    30.209

    AW: Sky auf PC empfangen

    Kommt wohl auch noch auf den Kabelanbieter an:
    http://topfield.abock.de/wiki/index.php/Alphacrypt

  11. #10
    Lieutenant
    Dabei seit
    Mär 2004
    Beiträge
    570

    AW: Sky auf PC empfangen

    Hm, ich habe Sat.
    Don't trust in any god!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •