News : .eu-Domain durchbricht 2 Millionen-Marke

, 21 Kommentare

Nach einem Jahr können die Verantwortlichen hinter der .eu-Domain auf eine recht solide Entwicklung zurückblicken. Mittlerweile wurden über 2,5 Millionen Stück der Domain für den europäischen Markt registriert.

Der Bärenanteil der Neuregistrierungen (31 Prozent) wurde von Deutschland aus getätigt. Auf Rang zwei und drei Folgen Großbritannien (17 Prozent) und die Niederlande (12 Prozent). Zwar liegt die neue Domainendung damit immerhin auf Platz 3 der Beliebtheitsskala in Europa – an die großen Top-Level-Domains wie .com (64 Millionen Registrierungen) kommt das neue Angebot natürlich noch nicht ran. Nur ein Jahr nach dem Start kann sich das Ergebnis aber sehen lassen – .eu ist auf dem richtigen Weg.