News : OCZ stellt 8-GB-Speicherkit „AM2 Special“ vor

, 66 Kommentare

OCZ hat heute neue Speicherkits vorgestellt, welche in bis zu Größen von 8 GByte verfügbar sind. Das Quad-Kit besteht folglich aus 4x 2 GB DDR2-667, welcher speziell für Sockel-AM2-Systeme optimiert worden sei.

Durch die spezielle Programmierung und Adressierung der neuen Speichermodule seien diese allerdings nur für AMD-Systeme geeignet, heißt es in der Produktbeschreibung der „OCZ DDR2 PC2-5400 AM2 Special 4GB / 8GB Kit“. Im Zusammenspiel mit AMDs Speichercontroller sollen die neuen Module eine außergewöhnlich hohe Leistung im Vergleich zu herkömmlichen Modellen bieten. Die Speicherriegel sind für bis zu 2,1 Volt zugelassen und arbeiten bei den Timings von 5-5-5-15 im JEDEC-konformen Standard von DDR2-667. Preise oder eine Verfügbarkeit gab OCZ bisher nicht bekannt.

OCZ DDR2 PC2-5400 / 667MHz / Titanium XTC / AM2 Limited Edition / 4GB / 8GB
OCZ DDR2 PC2-5400 / 667MHz / Titanium XTC / AM2 Limited Edition / 4GB / 8GB