News : Intel Core i7 bald in Notebooks?

, 26 Kommentare

Intels Core-i7-Prozessor (ComputerBase-Test) ist mittlerweile schon seit einiger Zeit auf dem Markt und buhlt dort um die Käuferschaft im Desktop-Segment. Auf eine Notebook-Ableger muss man dagegen noch etwas warten, da die Leistungsaufnahme der Desktop-Version viel zu hoch für einen Notebook-Einsatz ist.

Der Online-Shop Eurocom (selbsternannte Nummer 1 bei Desktop-Replacement-Notebooks) scheint jedoch einer anderer Meinung zu sein – oder nicht mehr warten zu wollen. Zumindest berichten dies die Kollegen von The Inquirer, die bei dem kanadischen Hersteller ein Notebook mit dem Namen „D900F“ gesichtet haben, das bereits den Core i7 als Herzstück trägt – und anscheinend noch nicht in der Mobile-Variante. Allerdings scheint der Hersteller das Produkt bereits wieder von der Website entfernt zu haben, womit unklar ist, ob es insgesamt ein Fehler war, oder ein zukünftiges Produkt zu früh angekündigt worden ist.

Da man letzteres aber nicht ausschließen kann, wollen wir unseren Lesern die Details nicht verschweigen. So soll das D900F wahlweise mit einem Core i7 920, 940 oder 965 (2,66 GHz, 2,93 GHz, 3,2 GHz) ausgestattet sein und als Monitor ein 17 Zoll großes Exemplar nutzen. Der Speicherausbau soll gleich satte acht Gigabyte des Typs DDR3 nutzen, während der Grafikspeicher 1.024 MB groß sein soll. Um welchen 3D-Beschleuniger es sich dabei handelt, ist aber unbekannt. Die GPU soll von Nvidia stammen und könnte ebenfalls vom Desktop-Segment übernommen sein (GeForce 9800+, GeForce GTX 2x0).

Der Massenspeicher beträgt 1,5 TB und ein 12-Zellen-Akku soll das Notebook zumindest für eine kurze Zeit ohne Stromstecker am Leben erhalten können. Ab dem ersten Mai soll das D900F zu haben sein und dabei satte 5,4 Kilo auf die Waage bringen. Unmöglich wäre solch ein Notebook sicherlich nicht und als reines Desktop-Replacement-Gerät sicherlich eine Alternative. Der Preis des D900F wird, wenn es denn jemals erscheint, aber mit großer Wahrscheinlichkeit jenseits von gut und böse sein.