News : Microsoft-Patchday Februar 2009: vier Bulletins

, 8 Kommentare

Nachdem der Januar-Patchday mit einem Sicherheitsbulletin sehr ruhig ausfiel, gibt es in diesem Monat von vier Bulletins zu berichten. So veröffentlicht der Softwaregigant aus Redmond an diesem Dienstag zwei als kritisch und zwei als hoch eingestufte Bulletins.

Da auch diesen Monat zwei Bulletins als kritisch eingestuft sind, empfehlen wir auch diesmal die Updates schnellstmöglich zu installieren bzw. zu verteilen, um Exploits zuvor zu kommen.

Eine Übersicht mit weiterführenden Informationen bietet wie immer Microsofts Technet-Seiten. Aktualisiert wurde in diesem Monat auch das Tool zum Entfernen bösartiger Software, welches wie immer auch über Microsoft Update oder Windows Update angeboten wird. Zusätzlich gibt es neue Junk-E-Mail-Signaturen für Windows Mail (x86, x64) und Outlook 2007 (KB959634) und ein Kumulatives Update für das Windows Vista Media Center (x86, x64) bzw. Media Center TV Pack (x86, x64).

Downloads