News : Beleuchtete DDR3-Module für Modder

, 61 Kommentare

Wer auf die Optik der Hardware im PC-Gehäuse keinen großen Wert legt, wird sich für die neuen Speichermodule der „Core“-Serie von Avexir wohl kaum interessieren. Case-Modder könnten an den blau beleuchteten DDR3-Speicherriegeln allerdings ihre Freude haben, erinnern sie doch ein wenig an fluoreszierende Wasserkühlungsschläuche.

Zur Beleuchtung wurden blaue LEDs direkt auf die schwarzen Heatspreader der Core-Serie gelötet. Der voluminöse Leuchteffekt wird mit durchsichtigen Einsätzen in den Heatspreadern erreicht, die von den LEDs beleuchtet werden. Derzeit ist die Core-Serie in vier Varianten exklusiv bei Caseking erhältlich. Neben einzelnen DDR3-1333-Riegeln mit 2 oder 4 GB Kapazität für 27,90 Euro und 34,90 Euro sind auch Dual- und Tripple-Channel-Kits mit 8 GB beziehungsweise 12 GB Gesamtkapazität verfügbar. Bei den Dual-Channel-Kits besteht die Wahl zwischen DDR3-1333 (64,90 Euro) und DDR3-1600 (71,90 Euro), das Tripple-Channel-Kit für 97,90 Euro wird nur mit DDR3-1600-Modulen angeboten.

Avexir Core Series mit LEDs
Avexir Core Series mit LEDs