News : Be quiet! mit eigenen Lüftersteuerungen

, 23 Kommentare

Be quiet! erweitert nach der kürzlich vorgestellten Wärmeleitpaste erneut das Sortiment im Bereich Kühlung und präsentiert drei neue Lüftersteuerungen. Mit den drei Modellen Fan Controller FC1, FC2 und FC3 möchte be quiet! die komplette Bandbreite an Anforderungen abdecken.

Die Variante FC1 stellt vier separate Steuerungskanäle zur Verfügung, die FC2 verfügt über zwei Kanäle für je bis zu vier Lüfter und eine Temperaturanzeige. Während FC1 und FC2 im 3,5-Zoll-Format gestaltet sind, setzt be quiet! bei der FC3 auf 5,25 Zoll Breite. Zudem spendiert der Hersteller der FC3-Steuerung eine Überwachungsfunktion, die bei Lüfterausfall oder Temperatur-Überschreitung Alarm auslöst.

be quiet! Lüftersteuerung
be quiet! Lüftersteuerung
be quiet! Lüftersteuerung II
be quiet! Lüftersteuerung II

Alle drei Modelle bieten Anschlüsse für Drei- und Vier-Pin-Lüfter, einen Regelbereich von fünf bis 12 Volt und eine edle Aluminium-Front. Zu Preisen und Verfügbarkeit macht der Hersteller derzeit noch keine Angaben.