Mercedes-Benz : Das Smartphone wird mit NFC-SIM zum Autoschlüssel

, 61 Kommentare
Mercedes-Benz: Das Smartphone wird mit NFC-SIM zum Autoschlüssel
Bild: Vodafone

Die von Mercedes-Benz schon vor der Markteinführung beworbene Option, die neue E-Klasse (W213/S213) mit dem Smartphone öffnen und starten zu können, ist jetzt verfügbar: Ab sofort können Besitzer auf Wunsch auch ein Smartphone mit NFC und kompatibler SIM-Karte von Vodafone nutzen. Andere Anbieter sind noch außen vor.

Der Service, der über das Angebot „Mercedes me connect“ für drei Jahre kostenlos gebucht werden kann, setzt ein Smartphone mit NFC und eine NFC-SIM von Vodafone voraus. Nach der Aktivierung des Dienstes bei Mercedes wird die verschlüsselte Zugangsberechtigung auf dieser speziellen SIM-Karte abgelegt. Die Funktion kann jederzeit an- und ausgeschaltet werden.

Nicht ohne Vodafone Wallet

Darüber hinaus wird die App Vodafone Wallet, die es für Android und iOS gibt, benötigt. Mit ihr können Kunden bereits heute an über 100.000 Kassensystemen bargeldlos über NFC bezahlen, in Zukunft findet sich dort im Reiter „Zugang“ der digitale Fahrzeugschlüssel für eine registrierte E-Klasse. Ohne sich in der App anmelden zu können, ist der Zugang zum Fahrzeug damit verwehrt – ein gesperrtes Handy kann also nicht zum Öffnen und Starten des Autos eingesetzt werden.

Das Smartphone mit NFC-SIM von Vodafone öffnet die E-Klasse
Das Smartphone mit NFC-SIM von Vodafone öffnet die E-Klasse (Bild: Vodafone)

Die Funktion setzt Sonderausstattung voraus

Damit sich die E-Klasse über NFC öffnen lässt, muss sie über die kostenpflichtige Sonderausstattung „Technische Vorbereitung für die Nutzung des digitalen Fahrzeugschlüssels im Smartphone“ für 119 Euro Listenpreis verfügen. Die wiederum setzt auch die Sonderausstattungen „Nur mit kabellosem Ladesystem für mobile Ladegeräte“ für 238 Euro voraus. Denn nur dann verfügen das Türschloss sowie die Ablage für das Smartphone in der Mittelkonsole über die erforderliche NFC-Gegenstelle zum Öffnen/Schließen respektive Starten des Autos.

Die NFC-SIM gibt es auf Anfrage

Kunden erhalten die NFC-SIM bei Vodafone bei der Kundenbetreuung aus dem Vodafone Netz unter 1212, im Vodafone Shop oder online über MeinVodafone.