Lenovo : Android 7.0 und Daydream für Moto Z nächste Woche

, 3 Kommentare
Lenovo: Android 7.0 und Daydream für Moto Z nächste Woche

Wie Lenovo über den Motorola-Blog bekannt gegeben hat, erscheint Android 7.0 inklusive Unterstützung von Googles Virtual-Reality-Plattform Daydream nächste Woche für das Moto Z und das hier nicht erhältliche Z Force. Die Verteilung der Aktualisierung soll ab dann weltweit erfolgen.

Laut Lenovo handelt es sich damit um die ersten Smartphones von anderen Herstellern als Google, die für Daydream zertifiziert werden. Eine Unterstützung der Plattform hat zwar auch ZTE für das Axon 7 angekündigt, dort herrscht derzeit aber noch Unklarheit.

Lenovo Moto Z
Lenovo Moto Z

Das Versprechen zum Teil erfüllt

Mit der Ankündigung hält sich Motorola zumindest zur Hälfte an die Aussage, erste Geräte noch im vierten Quartal mit Android 7.0 zu versorgen. Neben dem Moto Z war aber auch vom Moto G4 (Plus) die Rede, für welches das Update noch nicht angekündigt wurde.

Ob das Update auch die Sicherheitspatch-Ebene aktualisiert, ist noch nicht bekannt. Zuletzt hatte Lenovo Abstand von monatlichen Patches genommen und angekündigt, diese lieber gebündelt oder wie in diesem Fall mit einer neuen Android-Version auszuliefern.