GeForce GTX 1080 Ti: Partnerkarten von MSI ab Mitte April Notiz

Michael Günsch 9 Kommentare
GeForce GTX 1080 Ti: Partnerkarten von MSI ab Mitte April
Bild: MSI

Während das Referenzdesign (Founders Edition) der GeForce GTX 1080 Ti bereits seit Wochen verfügbar ist, lassen die Partnermodelle mit eigenen Kühllösungen weiter auf sich warten. MSI nennt nun einen Termin: Ab Mitte April soll die Produktpalette im Handel erhältlich sein.

Im Zuge dieser Ankündigung nennt MSI auch unverbindliche Preisempfehlungen:

  • GTX 1080 Ti AERO 11G OC: 799 €
  • GTX 1080 Ti ARMOR 11G OC: 809 €
  • GTX 1080 TI GAMING X 11G: 829 €
  • GTX 1080 Ti SEA HAWK X: 919 €

Der Preis für die GTX 1080 Ti SEA HAWK EK soll zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben werden. Auch für die nicht übertakteten Varianten der Reihen Aero, Armor und Gaming X werden keine Preise genannt. Diese sollten aber günstiger als ihre OC-Pendants ausfallen.

Alle Partnerkarten der GTX 1080 Ti im Überblick

Mehr Details und Bilder zum breiten Aufgebot von MSI sowie anderen Herstellern liefert der Übersichtsartikel GeForce GTX 1080 Ti: Partnerkarten von Asus bis Zotac im Überblick. Welches Leistungsniveau in etwa zu erwarten ist, verrät der Test der GeForce GTX 1080 Ti Founders Edition.