Die Siedler: Reboot der Serie zum 25. Jubiläum

Daniel Albers 123 Kommentare
Die Siedler: Reboot der Serie zum 25. Jubiläum
Bild: Ubisoft

Zum 25. Jubiläum des ersten „Die Siedler“ wird die Serie mit der „History Edition“ der einzelnen Serienteile aufgefrischt bevor mit einem Reboot die Fortsetzung der Aufbaustrategie-Reihe im Herbst 2019 erscheint.

Als „History Edition“ wird die für moderne Computersysteme optimierte Gold-Version mit allen Add-Ons und Erweiterungen der jeweiligen Ausgabe bezeichnet. Die sieben Serienteile können sowohl einzeln als auch in der Sammlung „Die Siedler History Collection“ komplett ab November 2018 erworben werden.

Die neue Version von „Die Siedler“ greift die Ursprünge der Marke unter der Federführung von Volker Wertich, Lead Designer von „Die Siedler“ und „Die Siedler III“, wieder auf und soll erneut in eine wuselige, detailverliebte Welt entführen. Die verschiedenen Mehrspieler-Modi sollen zu spannenden Scharmützeln unter Spielern einladen und so Langzeitspielspaß garantieren. Das Spiel soll voraussichtlich im Herbst 2019 erscheinen.