Winamp 5.8 Beta: Erstes Update für den Mediaplayer nach 5 Jahren

André Reinhardt 94 Kommentare
Winamp 5.8 Beta: Erstes Update für den Mediaplayer nach 5 Jahren
Bild: Winamp.com

Wie angekündigt wurde Winamp 5.8 Beta veröffentlicht. Nach fast fünf Jahren erhält Version 5.666 somit einen Nachfolger. Version 5.8 verbessert unter anderem die Windows-10-Kompatibilität und enthält Fehlerbehebungen und Optimierungen.

Bereits letzten Monat sickerte das Update durch, nun ist es wie von Radionomy kürzlich angekündigt aber offiziell. Entfernt wurden dabei auch die Pro-Funktionen, wodurch es keine Bezahlinhalte mehr gibt. Winamp ist wieder völlig gratis. Ebenfalls entfernt wurde der Windows-Media-DRM-Support. Funktionen wie eine Brennfunktion für Audio-CDs und Autotag haben es nicht in die neue Softwareversion geschafft. Außerdem fehlen Sprachpakete.

Die wichtigsten Änderungen in Winamp 5.8 Beta

Das einzige komplett neue Feature des Updates stellt das Output-Plug-in Windows Audio (WASAPI) dar. Außerdem wurden diverse Codecs, etwa FLAC und VORBIS, aktualisiert. Anwender, die in Winamp 5.666 noch Probleme unter Windows 8.1 und Windows 10 hatten, sollen eine bessere Kompatibilität erfahren. Auch weitere Optimierungen für die Stabilität etwa hinsichtlich Abstürzen bei manchen ID3v2-Tags hat Radionomy vollzogen. Für die Videowiedergabe ergänzte das Entwicklerstudio eine Option, die das Starten von Filmen im Vollbildmodus zulässt. Als Mindestanforderung für den Betrieb des Programms setzt Winamp 5.8 Beta Windows XP voraus. Sämtliche Änderungen lassen sich in diesem Foren-Thread einsehen.

Die meisten Ressourcen steckt Radionomy derzeit in den Relaunch des Mediaplayers in Form von Winamp 6. Die stark überarbeitete Fassung soll nächstes Jahr erscheinen.

Downloads

  • Winamp Download

    4,1 Sterne

    Winamp ist der Klassiker unter den Audio-Playern für Windows.

    • Version 5.666 Build 3516 Deutsch
    • Version 5.8 Build 3660 Beta
    • Version 5.63 Build 3235, Win 7 Deutsch