KG1 Gaming Displays: Acer-Monitore mit < 1 ms Reaktionszeit starten in Japan

Michael Günsch 105 Kommentare
KG1 Gaming Displays: Acer-Monitore mit < 1 ms Reaktionszeit starten in Japan
Bild: Acer

In Japan hat Acer neue Monitore für Spieler vorgestellt. Die KG1-Serie mit Modellen von 24 Zoll bis 27 Zoll wird mit besonders kurzen Reaktionszeiten von weniger als 1 ms beworben. Je nach Modell liegt die Bildwiederholrate bei 75 Hertz, 144 Hertz oder 240 Hertz. Eingesetzt werden durchweg TN-Panels mit Full-HD-Auflösung.

Acer verspricht Reaktionszeit von unter 1 ms

Twisted Nematic (TN) ist bekanntlich die reaktionsschnellste LCD-Technik und bietet in diesem Punkt Vorteile gegenüber IPS- und VA-LCDs, die wiederum bei Farbdarstellung und Blickwinkeln besser abschneiden. Bei TN-Panels gilt 1 ms Reaktionszeit beim Wechsel zwischen Graustufen als übliche Herstellerangabe. Bei den sieben neuen Monitoren der KG1-Serie unterbietet Acer dies und verspricht Reaktionszeiten von 0,5 ms bis 0,8 ms je nach Modell. Die Herstellerangaben zur Reaktionszeit werden in Praxistests zwar in der Regel nicht erreicht, doch wären zumindest schnellere Umschaltzeiten als bei bisherigen TN-Monitoren zu erwarten.

TN-Panels mit Full HD und bis zu 240 Hz

Alle Modelle besitzen eine native Auflösung von 1.920 × 1.080 Bildpunkten und arbeiten mit 8 Bit Farbtiefe. Blickwinkel von 170°/160° horizontal/vertikal und ein statisches Kontrastverhältnis von 1.000:1 sind wiederum typische Angaben für TN-Panels. Die Helligkeit liegt je nach Modell zwischen 250 cd/m² und 400 cd/m².

Um die Bewegungsunschärfe (Motion Blur) in Spielen zu reduzieren, werden hohe Bildwiederholraten von bis zu 240 Hz bei den Modellen KG271Fbmiipx (27 Zoll) und KG251QIbmiipx (24,5 Zoll) sowie bis zu 144 Hz bei KG271Ebmidpx (27 Zoll), KG251QHbmidpx (24,5 Zoll) und KG241QAbiip (23,6 Zoll) geboten. Die Versionen KG271Dbmiix und KG251QGbmiix arbeiten dagegen nur mit 75 Hz und sind deutlich günstiger. Allen Modellen gemein ist die Unterstützung von AMD FreeSync zur Synchronisierung der Bildfrequenz mit Radeon-Grafikkarten, was ein Bildzerreißen (Tearing) verhindert.

Acer KG1 Gaming Displays
Acer KG1 Gaming Displays (Bild: Acer)

Zahl und Art der Videoeingänge variiert je nach Modell, während alle Stereolautsprecher mit 2 Watt Nennleistung und eine VESA-Aufnahme für alternative Halterungen besitzen. Der mitgelieferte Standfuß erlaubt lediglich die Einstellung des Neigungswinkels und bietet keine Höhenverstellung.

In Japan soll der Marktstart bereits erfolgen, berichtet Hermitage Akihabara (GDM). Weitere Spezifikationen und Preise für Japan sind der folgenden Tabelle zu entnehmen. Zur Markteinführung in Deutschland liegen noch keine Informationen vor.

KG271Fbmiipx KG271Ebmidpx KG271Dbmiix KG251QIbmiipx KG251QHbmidpx KG251QGbmiix KG241QAbiip
LCD-Panel TN (flach, matt)
Backlight WLED (flimmerfrei)
Diagonale 27 Zoll 24,5 Zoll 23,6 Zoll
Auflösung 1.920 × 1.080 (16:9)
Pixeldichte 82 ppi 90 ppi 93 ppi
Bildwiederholrate 240 Hz 144 Hz 75 Hz 240 Hz 144 Hz 75 Hz 144 Hz
FreeSync/G-Sync FreeSync
Kontrast (statisch) 1.000:1
Helligkeit 400 cd/m² 300 cd/m² 400 cd/m² 250 cd/m² 300 cd/m²
Farbtiefe 8 Bit (16,8 Mio. Farben)
Farbraum NTSC: 72 %
Blickwinkel (horizontal/vertikal) 170°/160°
Reaktionszeit
(Grau-zu-Grau)
0,8 ms 0,6 ms 0,5 ms 0,6 ms 0,7 ms 0,6 ms
Videoeingänge DisplayPort 1.2
HDMI 2.0
DisplayPort 1.2
HDMI 1.4
DVI-D
2 × HDMI 1.4
D-Sub/VGA
DisplayPort 1.2
HDMI 1.4
HDMI 2.0
DisplayPort 1.2
HDMI 1.4
DVI-D
2 × HDMI 1.4
D-Sub/VGA
DisplayPort 1.2
2 × HDMI 2.0
Audio Lautsprecher (2 × 2 W) 3,5-mm-Buchse
Lautsprecher (2 × 2 W)
Lautsprecher (2 × 2 W) 3,5-mm-Buchse
Lautsprecher (2 × 2 W)
Lautsprecher (2 × 2 W)
USB
Ergonomie Display neigbar, VESA-Aufnahme
Sonstiges Blaulichtfilter
Preis (Japan) 50.000 JPY
(388 Euro)
37.000 JPY
(287 Euro)
24.000 JPY
(186 Euro)
43.000 JPY
(334 Euro)
30.000 JPY
(233 Euro)
19.000 JPY
(147 Euro)
27.000 JPY
(209 Euro)