R0-Stepping: 19 Mainboards von Biostar mit neuem BIOS kompatibel

 Notiz
Frank Meyer 10 Kommentare
R0-Stepping: 19 Mainboards von Biostar mit neuem BIOS kompatibel
Bild: Biostar

Als vermeintlich letzter im Bunde der Mainboard-Hersteller hat nun auch Biostar sein Mainboard-Aufgebot mit dem Sockel LGA 1151(v2) mit neuen BIOS-Versionen versorgt. Insgesamt sind so 19 Platinen mit 300er-Chipsatz kompatibel zu Intels kommenden Prozessoren der Coffee-Lake-Refresh-Familie mit R0-Stepping.

Nach ASRock und Asus bietet nun auch Biostar umfassend BIOS-Updates für die Mainboards mit H310-, B360- und Z370-Chipsatz inklusive Unterstützung der kommenden Core-i-Prozessoren mit R0-Stepping an. Die neuen BIOS-Versionen erweitern den Support für zukünftige Core-CPUs der 9. Generation, zu denen aber bislang keine Details bekannt sind. Als möglicher Termin für nähere Einzelheiten wird der Mai genannt – eine Präsentation im Rahmen der Computex 2019 in Taipeh ist also möglich.

Ab sofort bietet Biostar für insgesamt 19 Platinen mit dem Sockel LGA 1151(v2) neue BIOS-Versionen zum Download an. Folgend eine Liste der von Biostar für Coffee Lake Refresh mit R0-Stepping freigegebenen Mainboards:

  • H310MHD PRO
  • H310MHD PRO2
  • H310MHD3
  • H310MHC
  • H310MHC2
  • H310MHD3-Q7
  • H310MY-Q7
  • H310MHG
  • Racing B360GT3S
  • Racing B360GT5S
  • Racing Z370GT6
  • Racing Z370GT7
  • B360MHD Pro
  • B360MHD Pro2
  • B360TH
  • B360MD2V
  • B360MY-Q7
  • TB360-BTC Pro
  • TB360-BTC Expert