Radeon-Grafikkarten: RX 5950XT ist zumindest schon ein Platzhalter

Michael Günsch 137 Kommentare
Radeon-Grafikkarten: RX 5950XT ist zumindest schon ein Platzhalter
Bild: AMD

Die Online-Datenbank der Eurasian Economic Commission (EEC) hat schon so manches Produkt verraten. Ein neuer Eintrag schreibt dem Grafikkartenhersteller Sapphire zahlreiche neue Radeon-Modelle zu. Die Produktnamen reichen von einer „RX 590XT“ bis zu einer „RX 5950XT“ als potenziell neues Flaggschiff.

Um die jüngste Entdeckung von „Twitter-Detektiv“ @Komachi richtig einzuordnen, ist zu bemerken, dass nicht alle bei der EEC eingetragenen Produktnamen ihren Weg in den Markt finden müssen. Die schiere Menge von ganzen 19 bisher nicht angekündigten Radeon RX lässt ohnehin vermuten, dass sich darunter auch Platzhalter befinden. Dass die neue Radeon-Generation derart viele Varianten umfassen wird, erscheint zumindest unwahrscheinlich.

RX 5900 RX 5800 RX 5700 RX 5600 RX 5500 RX 590
RX 5950XT
RX 5950
RX 5900XT
RX 5900
RX 5850XT
RX 5850
RX 5800XT
RX 5800
RX 5750XT
RX 5750
RX 5700XT
RX 5700
RX 5650XT
RX 5650
RX 5600XT
RX 5600
RX 5550XT
RX 5550
RX 5500XT
RX 5500
RX 590XT
RX 590
unbestätigte Modelle in kursiv, angekündigte/verfügbare Modelle in fett gedruckt

Von den insgesamt 22 eingetragenen Produktnamen sind drei bereits bekannt: die ältere Radeon RX 590 mit Polaris-GPU sowie die jüngst von AMD vorgestellten Radeon RX 5700 und Radeon RX 5700XT, die als erste Vertreter der Navi-Generation mit neuer RDNA-Architektur am 7. Juli auf den Markt kommen.

Jenseits RX 5700(XT) lässt sich nur spekulieren

Hinter welchem der neuen Namen wirklich ein kommendes Produkt steht und um welche Technik es sich handelt, bleibt vorerst reine Spekulation. Dass es nach der RX-5700-Serie mit Navi-10-GPU noch weitere Varianten geben wird, gilt aber als gesichert. Im Code des neuen Linux-Treibers von AMD fanden sich bereits Hinweise auf Navi 12, Navi 14 und Navi 21. Die Gerüchteküche hat Navi 14 einer möglichen Radeon RX 5500 Serie zugeordnet. Navi 12 wird für eine potenzielle Radeon-RX-5600-Serie erwartet und Navi 21 soll mutmaßlich die Oberklasse bedienen und könnte somit als Radeon RX 5800 und/oder Radeon RX 5900 erscheinen.

Auch über Dual-GPU-Lösungen wird bereits spekuliert, bei denen die höhere Bandbreite von PCIe 4.0 sogar eine größere Rolle spielen könnte.

AMD Navi-GPUs
Segment Serie Terminlage
Navi 10 Midrange Radeon RX 5700 Serie 7. Juli 2019
Navi 12 Mainstream Radeon RX 5600 Serie* 2019*
Navi 14 Low Cost Radeon RX 5500 Serie* 2019*
Navi 21 High End Radeon RX 5800 Serie* 2020*
* noch unbestätigt