ROG Strix GA15 und GA35: Asus startet Ryzen-Gaming-PCs für 800 und 4.000 Euro

Nicolas La Rocco 66 Kommentare
ROG Strix GA15 und GA35: Asus startet Ryzen-Gaming-PCs für 800 und 4.000 Euro
Bild: Asus

Im Januar erstmals vorgestellt und damit leicht in Vergessenheit geraten, bringt Asus nun die zwei auf AMD Ryzen 3000 basierenden Gaming-PCs ROG Strix GA15 und ROG Strix GA35 in den Handel. Zur Auswahl stehen zwei Basiskonfigurationen, die mit 799 und 3.999 Euro bei Preis und Leistung kaum weiter auseinander liegen könnten.

AMD-Flaggschiff ist der ROG Strix GA35 (G35DX), den Asus mit AMD Ryzen 9 3900X, Nvidia GeForce RTX 2080 Ti, 16 GB RAM, 1-TB-SDD, 2-TB-HDD und X570-Mainboard in den Handel bringt. Erster Partner für den Vertrieb sind laut Preisvergleich Media Markt und Saturn, die das Gaming-System zum 5. bis 6. Juni als lieferbar listen.

Asus bringt gehobene Ausstattung nach Deutschland

Laut Asus ist der ROG Strix GA35 ab sofort zu unverbindlichen Preisen ab 3.999 Euro in Deutschland erhältlich. Beim Blick auf die offizielle Produktseite des Systems wird deutlich, dass sich Asus für den deutschen Markt für eine gehobene Konfiguration entschieden hat. Als Prozessor hätte noch der Ryzen 9 3950X zur Auswahl gestanden, beim RAM wären ab Werk bis zu 64 GB möglich gewesen. Als Grafikkarte steht für den ROG Strix GA35 ohnehin einzig die Nvidia GeForce RTX 2080 Ti zur Auswahl.

Asus ROG Strix GA35 (G35DX-DE005T)
CPU AMD Ryzen 9 3900X
GPU Nvidia GeForce RTX 2080 Ti, 11 GB GDDR6
RAM 16 GB DDR4-2666
SSD/HDD 1 × 1 TB PCIe-SSD M.2, 1 × 2 TB HDD SATA
Anschlüsse vorne 1 × Klinke, 2 × USB 3.2 Gen 1 Typ A, 2 × USB 3.2 Gen 1 Typ C
hinten 3 × USB 3.2 Gen 2 Typ A, 4 × USB 3.2 Gen 1 Typ A, 1 × USB 3.2 Gen 2 Typ C,
1 × HDMI, 1 × DisplayPort, 1 × Gigabit-Ethernet, 5 × Klinke
Konnektivität Wi-Fi 5
Erweiterungen 3 × PCIe x16, 1 × PCIe x1, 2 × M.2, 8 × SATA
Netzteil 700 Watt
Abmessungen (B×T×H) 27,9 × 43,3 × 50,1 cm
Gewicht 15 kg
Betriebssystem Windows 10 Home
Preis 3.999 Euro

Zur Ankündigung des ROG Strix GA35 im Januar war noch der Ryzen 7 3700X in Kombination mit einer GeForce RTX 2060 für 3.099 Euro als Basiskonfiguration geplant. Offenbar hat Asus im letzten halben Jahr seit der Ankündigung die Pläne verworfen und bringt nun für fast 4.000 Euro ein vor allem im Bereich der Grafikkarte deutlich potenteres System nach Deutschland, verzichtet aber auf den AMD Ryzen 9 3950X.

Ryzen 5 3600X und GeForce GTX 1650 für 800 Euro

Den Gegenpol zum ROG Strix GA35 bildet der ROG Strix GA15 (G15DH), der zum Startpreis von 799 Euro einen deutlich erschwinglicheren Einstieg bildet. Auch hier ist Media-Saturn der Partner für den heutigen Marktstart, vereinzelt gibt es aber auch Angebote von Notebooksbilliger. Im Preisvergleich sind zudem bereits sechs Konfigurationen des ebenfalls auf AMD Ryzen 3000 basierenden Gaming-PCs zu finden.

Das Basismodell kommt mit einem AMD Ryzen 5 3600X, Nvidia GeForce GTX 1650, 8 GB RAM, 512-GB-SSD und B450-Mainboard. In den teureren Varianten ist zumindest in Deutschland maximal die Kombination aus AMD Ryzen 7 3700X und Nvidia GeForce RTX 2070 Super möglich. Die schnellsten Prozessoren und Grafikkarten sind damit dem ROG Strix GA35 vorbehalten.

Asus ROG Strix GA15
G15DH­­­­‑DE008T G15DH‑DE007T G15DH‑DE015T G15DH‑DE005T G15DH‑DE016T G15DH‑DE006T
CPU AMD Ryzen 5 3600X AMD Ryzen 7 3700X AMD Ryzen 7 3800X
GPU Nvidia GeForce GTX 1650, 4 GB GDDR5 Nvidia GeForce GTX 1660, 6 GB GDDR5 AMD Radeon RX 5700 XT, 8 GB GDDR6 Nvidia GeForce RTX 2070 Super, 8 GB GDDR6
RAM 8 GB DDR4-3200 16 GB DDR4-3200 32 GB DDR4-3200
SSD/HDD 1 × 512 GB PCIe-SDD M.2 1 × 256 GB PCIe-SDD M.2, 1 × 1 TB HDD SATA 1 × 1 TB PCIe-SDD M.2 1 × 512 GB PCIe-SDD M.2, 1 × 1 TB HDD SATA
Anschlüsse vorne 1 × USB 3.2 Gen 1 Typ A, 1 × USB 3.2 Gen 1 Typ C, 2 × Klinke
hinten 2 × PS/2, 1 × DVI-D, 1 × D-Sub, 1 × Gigabit-Ethernet, 2 × USB 3.2 Gen 2 Typ A, 4 × USB 3.2 Gen 1 Typ A, 3 × Klinke
Konnektivität Wi-Fi 5, Bluetooth 5.1
Erweiterungen 1 × PCIe x16, 2 × PCIe x1, 1 × M.2
Netzteil 300 Watt/500 Watt
Abmessungen (B×T×H) 17,8 × 34,3 × 42,7 cm
Gewicht 10 kg
Betriebssystem Windows 10 Home
Preis 799 Euro 999 Euro 1.499 Euro 1.599 Euro (AT) 1.999 Euro 1.999Euro (AT)

Österreich mit besseren Preisen und schnellerer Hardware

Interessant ist die Preisgestaltung in Österreich. Dort wird bei Media-Saturn der G15DH-DE005T zum Preis von 1.599 Euro angeboten, obwohl er baugleich zum G15DH-DE016T ist, der hierzulande 1.999 Euro kostet. Zu diesem Preis gibt es in Österreich den G15DH‑DE006T, der mit AMD Ryzen 7 3800X und 32 GB RAM ausgestattet ist.