Hawk-System: Rundgang durch schnellsten Supercomputer Deutschlands

Michael Günsch 16 Kommentare
Hawk-System: Rundgang durch schnellsten Supercomputer Deutschlands
Bild: HLRS

AMD und HPE bieten einen virtuellen Rundgang durch Deutschlands schnellsten Supercomputer an. Über das Internet lässt sich das rund 26 PetaFLOPS schnelle System im HLRS der Universität Stuttgart in virtueller 360-Grad-Ansicht besuchen.

Die virtuelle Tour erlaubt das „Spazieren“ zwischen den 44 Server-Racks der Serie HPE Apollo mit ihren mehr als 5.600 Rechenknoten, die wiederum über 720.000 CPU-Kerne (AMD Epyc 2) besitzen. Ergänzend wurde ein Interview mit Dr. Bastian Koller, dem Geschäftsführer des HLRS, veröffentlicht.

ComputerBase hat über den Supercomputer Hawk im Vorfeld ausführlich berichtet, Details zur Ausstattung sind dem verlinkten Artikel zu entnehmen.