ZenTimings v1.2.2: Monitoring-Tool für RAM-Optimierung unterstützt Dali

Sven Bauduin
25 Kommentare
ZenTimings v1.2.2: Monitoring-Tool für RAM-Optimierung unterstützt Dali
Bild: Sven Bauduin

Das gemeinsam mit der „AMD Ryzen – RAM OC Community“ erprobte Monitoring-Tool ZenTimings v1.2.2 von „infraredbg“ kann neben den primären, sekundären und tertiären Speichertimings auch die Widerstände sowie den FCLK, MCLK und UCLK auslesen und unterstützt jetzt auch die mobilen Dali-APUs mit Zen-CPU und Vega-GPU im Notebook.

Support für Dali-APUs und weitere Parameter

Neben den Low-Cost-Lösungen, die als Athlon 3000 gegen die namensgleichen Intel Pentium antreten und auf Picasso basieren, unterstützt das schlanke Tool jetzt noch mehr Parameter, SMU-Versionen und Mainboards.

Zudem hat der Autor die Oberfläche des Tools optimiert und weitere Anpassungen vorgenommen, die in den offiziellen Release Notes wie folgt beschrieben werden:

  • Add PHYWRD, PHYWRL, PHYRDL and PowerDown readings.
  • Add DRAM and VTT readings (static) from BIOS on some motherboards (MSI and Gigabyte).
  • Add support for both SMU version number variants to fix Picasso voltage readings on some systems.
  • Add support for Dali APUs (https://en.wikichip.org/wiki/amd/cores/dali).
  • Optimized startup, progress is reported in the splash screen.
  • Save settings in the same directory of the app for better portability and upgrade.
  • Small UI adjustments and fixes.
  • Old legacy version is now EOL. Replaced by new version with stripped themes support.
  • Remove hover state of camera icon.
  • Attempt to filter incorrect VSOC values reported by SVI2 TFN plane.
  • Better error reporting.
  • Fix installed DRAM modules slot labels.
  • Fix power table reading on 32bit OS.
  • Fix occasional problem with reading power table on first load after boot.
ZenTimings v1.2.2 – Release Notes

Das Tool erreicht eine Informationstiefe, die andere Programme dieser Art nicht liefern können und ist damit Pflicht für Enthusiasten, sofern diese die AM4-Plattform einsetzen.

ZenTimings v1.2.2 kann wie gewohnt unterhalb dieser Meldung direkt aus dem Download-Archiv von ComputerBase heruntergeladen werden.

Weitere Informationen zum Thema RAM-OC

Weitere Informationen zum Thema Overclocking von Arbeitsspeicher liefert die umfangreiche RAM OC Anleitung v.1.30 (PDF) von Community-Mitglied „cm87“, mit deren Hilfe der Einstieg in die komplexe Materie aus Takt, Timings und Widerständen erleichtert werden soll.

Downloads

  • ZenTimings Download

    5,0 Sterne

    Tool zum Auslesen der Timings und technischen Daten von RAM auf AM4-Mainboards.

    • Version 1.2.5