Samsung-Tablets: Galaxy-Tab-S8-Serie soll ab 749 Euro in den Markt starten

Nicolas La Rocco
118 Kommentare
Samsung-Tablets: Galaxy-Tab-S8-Serie soll ab 749 Euro in den Markt starten
Bild: 91mobiles

Die technischen Spezifikationen waren schon vor einigen Tagen durchgesickert, jetzt folgen die Preise zur neuen Galaxy-Tab-S8-Serie, die am 9. Februar gemeinsam mit der Galaxy-S22-Serie vorgestellt werden soll. Demnach werden die Tablets ab 749 Euro in den Markt starten. Für das Flaggschiff werden Preise ab 1.149 Euro erwartet.

Mit dem Galaxy Tab S8, Galaxy Tab S8+ und erstmals einem Galaxy Tab S8 Ultra wird für das kommende Unpacked-Event die Vorstellung neuer Premium-Tablets von Samsung erwartet, die die vor gut anderthalb Jahren vorgestellte Galaxy-Tab-S7-Serie beerben und in direkte Konkurrenz zum aktuellen Apple iPad Pro (Test) gehen sollen.

Premium-Tablets waren 2020 etwas günstiger

Dementsprechend leistungsfähig, aber auch teuer werden die Tablets voraussichtlich in den Markt starten, wie jetzt erste Informationen zu den europäischen Preisen erahnen lassen, die von Roland Quandt über Twitter veröffentlicht wurden. Demnach wird der Einstieg beim kleinsten Galaxy Tab S8 bei 749 Euro mit 8 GB RAM und 128 GB erweiterbarem Speicher liegen. Das wären 70 Euro mehr, als Samsung im Spätsommer 2020 für das Einstiegsmodell beim Galaxy Tab S7 (Hands-On) aufgerufen hat. Die letzte Tablet-Generation kam allerdings nur mit 6 GB RAM, beim 128 GB großen Speicher herrscht jedoch Gleichstand. Die Preise von 2020 fielen zudem etwas niedriger aus, weil damals durch die Pandemie bedingt eine auf 16 statt 19 Prozent reduzierte Mehrwertsteuer galt.

Galaxy Tab S8 Ultra mit 14,6 Zoll

Für das nächst größere Modell Galaxy Tab S8+ als Nachfolger des Galaxy Tab S7+ (Test) werden voraussichtlich mindestens 949 Euro angesetzt, während das neue Flaggschiff Galaxy Tab S8 Ultra wahrscheinlich bei 1.149 Euro starten wird. Sollten die bisherigen Gerüchte, die neben den Preisen heute durch Datenblätter von Samsung Frankreich untermauert werden, zutreffen, wird Samsung mit dem Galaxy Tab S8 Ultra in eine völlig neue Größenklasse für Tablets vorstoßen. Dem Gerät wird ein 14,6 Zoll großes OLED-Display mit 2.960 × 1.848 Pixeln bei bis zu 120 Hz nachgesagt.

Spezifikationen um 5G-Modelle ergänzt

ComputerBase hat die bislang verfügbaren Spezifikationen um die heute veröffentlichten Preise und Angaben zu den geplanten 5G-Varianten ergänzt. Außerdem soll es das Galaxy Tab S8 Ultra zusätzlich in einer mittleren Konfiguration mit 12 GB RAM und 256 GB Speicher geben, nachdem bislang nur von zwei Modellen mit 128 GB oder 512 GB ausgegangen worden war. Offizielle Informationen zur neuen Tablet-Serie sowie zur Galaxy-S22-Familie sind für das Unpacked-Event am 9. Februar ab 16 Uhr deutscher Zeit im Livestream zu erwarten.

Samsung Galaxy Tab S8 Samsung Galaxy Tab S8+ Samsung Galaxy Tab S8 Ultra
Software:
(bei Erscheinen)
Android 12.0
Display: 11,00 Zoll, 2.560 × 1.600
274 ppi, 120 Hz
LTPS, HDR, Gorilla Glass 5
12,40 Zoll, 2.800 × 1.752
266 ppi, 120 Hz
Super AMOLED, HDR, Gorilla Glass 5
14,60 Zoll, 2.960 × 1.848
239 ppi, 120 Hz
Super AMOLED, HDR, Gorilla Glass 5
Bedienung: Stylus, Fingerabdrucksensor, Gesichtsscanner
SoC: Qualcomm Snapdragon 8 Gen 1
1 × Cortex-X2, 3,00 GHz
3 × Cortex-A710, 2,50 GHz
4 × Cortex-A510, 1,80 GHz
4 nm, 64-Bit
GPU: Adreno 730 Adreno 730
818 MHz
RAM:
8.192 MB
LPDDR5
Variante
12.288 MB
LPDDR5
8.192 MB
LPDDR5
Variante
12.288 MB
LPDDR5
Variante
16.384 MB
LPDDR5
Speicher: 128 / 256 GB (erweiterbar) 128 / 256 / 512 GB (erweiterbar)
1. Kamera: 13,0 MP, 2160p
LED, f/2,00, AF
2. Kamera: 6,0 MP, f/2,20
3. Kamera: Nein
4. Kamera: Nein
5. Kamera: Nein
1. Frontkamera: 12,0 MP, 2160p
Display-Blitz, f/2,4
2. Frontkamera: Nein 12,0 MP, f/2,2
GSM:
Nein
Variante
GPRS + EDGE
Nein
Variante
GPRS + EDGE
UMTS:
Nein
Variante
HSPA+
↓42,2 ↑5,76 Mbit/s
Nein
Variante
HSPA+
↓42,2 ↑5,76 Mbit/s
LTE:
Nein
Variante
Advanced Pro
Nein
Variante
Advanced Pro
5G:
Nein
Variante
NSA/SA
Nein
Variante
NSA/SA
WLAN: 802.11 a/b/g/n/ac/ax
Wi-Fi Direct
Bluetooth: 5.2
Ortung: A-GPS, GLONASS, BeiDou, Galileo
Weitere Standards: USB-C 3.2, Tastatur-Dock
SIM-Karte:
Variante
Nano-SIM
Variante
Nano-SIM
Akku: 8.000 mAh, 45,0 W
fest verbaut
10.090 mAh, 45,0 W
fest verbaut
11.200 mAh, 45,0 W
fest verbaut
Größe (B×H×T): 253,8 × 165,3 × 6,30 mm 285,0 × 185,0 × 5,70 mm 326,4 × 208,6 × 5,50 mm
Schutzart:
Gewicht: 503 / 507 g 567 / 572 g 726 / 728 g
Preis: ab 578 € / ab 689 € / ab 638 € / ab 1.081 € ab 710 € / ab 679 € / ab 718 € / ab 834 € ab 699 € / ab 753 € / ab 1.077 € / ab 785 € / ab 829 € / ab 1.129 €