6800Ultra vs. X850XT (Pci-Ex.)

byte_head

Captain
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
3.674
Hi,

da meine 6600GT mir einfach bei hohen nativen Auflösungen zu langsam wird, will ich eine neue Graka für rund ~200€.
Da fallen mir speziell die Nvidia 6800Ultra & ATi X850XT ein.

Hier die Anwendungsgebiete:

- Gfx
- Photoshop
- Games

Da ich vll bald einen 24" TFT haben werde (widescreen) beträgt die native Auflösung
1920 x 1200 Pixel, da braucht man dnan zwar fast kein AntiAliasing mehr, aber schaffen das diese Grakas?
Der Vorteil der Nvidia wäre ja, dass man eine 2te fürs SLi nachrüsten könnte (bei SLi umso höhere AUflösung, umso mehr Performancegewinn).

Die 6800Ultra von AOpen hat aber 2Slot Kühlung, kann ich da überhaupt einen VGA-Silencer montieren? (weil ja der 2t Slot auch eine Blende hat!?)

MfG byte_head
 

JaY90

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
484
Ich würde auch die 6800ultra nehmen, allein schon wegen SM3.0
 

matzgl37

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
530
In deinem Fall rate ich dir auch zur 68 ultra.
Aber bei solchen Auflösung wird zocken dann schon ein Problem, da wirst du an SLi nicht vorbeikommen.
 

MDMMA

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
1.262
1920 x 1200 Pixel schafft weder die Radeon noch die Geforce. Ohne SLI/CF wirst du bei aktuellen Games keine Chance haben...
Ich würde mir die Änschaffung eines 24'-TFT nochmal gut überlegen, für Photoshop natürlich ideal - zum Gamen ungeeignet, die dafür nötige Grafikpower müsste enorm sein...
 
Top