Access (2007/2010) Add-In Menüband-Pr0blem

bLu3to0th

Commodore
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
4.368
Hallo,

wir nutzen bei uns auf Arbeit eine Access-Anwendung, welche über Add-Ins eingebunden werden muss.
Um diese Anwendung zu öffnen, muss man normaler Weise auf Add-Ins gehen und dann auf ein kleines grünes Symbol klicken, dass normaler Weise für Berichtsansicht steht:
access_problem1.jpg
Bei manchen fehlt aber die gesamte Zeile mit diesen Symbolen:
access_problem.jpg
und die müssen dann, wie auf dem ersten Bild zu sehen, erst auf Administration gehen, dann auf Tabellen einbinden und dann das aufpoppende Fenster schließen damit die Anwendung gestartet wird.

Das ist zwar nichts dolles, aber es nervt die Leute und weiß keine Lösung für das Problem.

Kann mir einer sagen, wie ich bei den betroffenen Leuten diese Zeile einblenden lassen kann?
Das sieht für mich nämlich stark nach einem Einstellungsproblem aus(die Dateien sind bei allen die Gleichen).

Danke für die Mühe/Hilfe.

VG bLu3

€dit: Ok, es handelt sich um ein(von vielen) spezielles Makro welches ich jetzt gefunden und einfach in den Schnelstart integriert habe.


Kann geschlossen werden.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top