Anleitung: Alice (Sphairon IAD3222) und Linksys WRT610N

kanal108

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
359
Hallo Gemeinde ;)

ich hab mir den schönen Linksys WRT610N gekauft und wollte ihn hinter mein Alice Modem schalten (ganz klarer Vorteil von Gigabit Lan im Heimnetz sowie WLAN nach abgn Standard), dabei bin ich auf ein Problem gestoßen, welches ich auch nach längerer Zeit tüfteln behoben habe. Dieses möchte ich aber gleich hier posten, sodass ihr nicht das gleiche Problem habt.

Problem: Wenn man den Linksys WRT610N Router an das Alice Sphairon IAD 3222 anschließt, d.h. LanPort von Alice Sphairon an den WAN Anschluss des Linksys, erhält der Linksys Router keine IP Zuweisung per DHCP und somit kommt man über den Linksys Router nicht ins Internet.

Eigentlich ganz leichte Lösung:
in Linksys WRT610N Router gehen und unter "Einrichtung" -> "Grundlegende Einrichtung" den "Internetverbindungstyp" auf "Statische IP-Adressse" setzen (anstatt "Automatische Konfiguration - DHCP").
Danach die
"Internet-IP-Adress" auf 192.168.1.2
"Subnetzmaske" auf 255.255.255.0
"Standard-Gateway" auf 192.168.1.1
"DNS 1" auf 192.168.1.1
setzen.

Und jetzt GANZ wichtig!!!
Weiter unten steht der Punkt "IP-Adresse des Routers". Diese "IP-Adresse" muss nun auf einen anderen Adressenraum gesetzt werden. Wie z.B. "192.168.100.1".

Nun seit ihr fertig. :p

Die AliceBox ist nun weiterhin im Webbrowser unter 192.168.1.1 ansteuerbar und der Linksys WRT610N Router unter 192.168.100.1. :king:

Hoffe das hilft dem ein oder anderem. Mich hats einfach nur geärgert das es nicht sofort getan hat.

MfG

PS: ich denke das dürfte auch mit anderen "übelst abgespeckten Routern, bei denen man nichts einstellen kann (wie bei Alice)" funktionieren. :)
 
Zuletzt bearbeitet: (Fehler korrigiert)

Sug82

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
1.754
Und meinst du dass die IP 192.178.1.1 privaten Adressbereich?
 

kanal108

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
359
mhm... die 192.168.1.1 ist ja schon ein "privater" Adressbereich.... der Adressbereich 192.178.1.1 ist nun bei mir der "neue" private Adressbereich, da alle Geräte an dem Linksys Router hängen.
 

Sug82

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
1.754
Dann wirst ja Konflikt bekommen wegen der 178, wenn du genau in die Inetadresse rumsurfst. Deswegen gibt's ausreichende private Adressbereiche, siehe einfach Wiki.
 

kanal108

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
359
guter Einwand .... nach folgendem Link:

http://de.wikipedia.org/wiki/Private_IP-Adresse

Hab ich mich jetzt entschieden mein Subnetz auf den IP Adressraum 192.168.100.* zu legen :-)
also ..... Linksys Router wird jetzt unter 192.168.100.1 angesprochen ... tut einwandfrei
 
Top