ASROCK Wolfdale1333-D667 PCI-Express 1.0 vs Graka 2.0

corax959

Cadet 4th Year
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
65
Hallo Zusammen,
folgende Situation, hab ein PC mit einem Mainboard von ASROCK Modell Wolfdale1333-D667.
Da von der Onboard-Grafik nur ein VGA Ausgang zur Verfügung steht, wollte ich mittels Grafikkarte einen HDMI Anschluss nachrüsten.
Nun erkennt das Mainboard die Graka nicht.

Als Grafikkarte kommt die Sapphire HD 5450 512MB DDR3 zum Einsatz.
Die Grafikkarte hat PCI Express 2.0 und Mainboard PCI Express 1.0.
Spielt das zusammen? Im Netz finde ich unterschiedliche Meinungen.

Im BIOS kann man die Onboard-Grafik nicht explizit ausschalten.

Jemand eine Idee oder Erfahrung damit?

Grüße
corax959
 
M

Mumpitzelchen

Gast
PCIe ist zwischen allen Versionen kompatibel.

Wie genau wird die Karte nicht erkannt?

Im BIOS kannst du den Primärgrafikadapter auf PCI Express stellen. Seite 30 im Handbuch.
Ausschalten kannst du die Onboard Karte auch. Wiederum Seite 30 im Handbuch.
 
Zuletzt bearbeitet:

corax959

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
65
Ja ich kann im BIOS den Primary Graphics Adapter auf PCI Express stellen.
Und somit sollte das Board automatisch von Onboard Grafik auf die zusätzliche Grafikkarte umschalten, was aber nicht passiert, da Grafikkarte weder über VGA noch HDMI Bild ausgibt.

BIOS Reset hat nicht geholfen.
 
Top