Asus EEEPC R105: vorinstallierte Software zum Abspielen von DVDs?

Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
145
#1
Hallo zusammen,

ich hoffe, ich bin im richtigen Unterforum gelandet. Folgendes Problem, bei dem ich bei einer Bekannten behilflich sein möchte, aber da ich keine Erfahrung mit Asus Netbooks habe, nicht so richtig weiter weiß.

Es geht um den Asus EeePC R105, ist aber glaube ich egal Asus EeePC Netbook halt. Es ist Windows 7 Starter vorinstalliert.

Ist irgendein Programm von Asus vorinstalliert, das DVDs abspielt?

Danke und Grüße
 
K

Kausalat

Gast
#3
Von Asus direkt gibt es meines Wissens keine DVD-Player-Software, die vorinstalliert ist. Dies wäre auch verwunderlich aufgrund der Tatsache, dass Netbooks über keine optischen Laufwerke verfügen.

Wie wäre es mit dem Windows Media Player oder VLC-Player? Nebenbei gefragt: Soll die DVD über ein externes Laufwerk abgespielt werden, oder wie stellt sich dies deine Bekannte vor?
 
Zuletzt bearbeitet:

flintstones

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
145
#4
Hallo,

ja, externes DVD-Laufwerk per USB ist angesteckt, DVD drin, aber kann nicht abgespielt werden.

Hab ihr gesagt, sie solls mit einer Audio CD versuchen und da klappte alles.

Da sie nicht so viel Ahnung hat, hab ich ihr gesagt, sie soll bei windows 7 in der Suche nach DVD suchen. Da müsste dann doch das Programm auftauchen, wenn es denn vorinstalliert wäre oder?

Danke euch!
 
K

Kausalat

Gast
#5
Ich hatte schon mehrere Asus-Netbooks vor mir und kein einziges Mal war etwas anderes vorinstalliert als nur der Windows Media Player. Wie schon oben geschrieben wäre eine extra Software bei einem Netbook aus Sicht des Herstellers unsinnig.

Also: Im Startmenü nach "Windows Media Player" suchen oder VLC installieren. Aufgrund einer breiteren Wiedergabeformat-Fülle empfehle ich eher den VLC.
 

flintstones

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
145
#6
Alles klar, dann werd ich mal ein paar Telefoninstruktionen zur Installation von VLC geben. Sollte ja easy sein.

Wie schon oben geschrieben wäre eine extra Software bei einem Netbook aus Sicht des Herstellers unsinnig.
Hab hier einen HP Mini stehen, auch ohne DVD-Laufwerk, es ist aber Cyberlink DVD vorinstalliert. Muss also nicht immer so sein, deswegen hatte ich speziell nach Asus gefragt.
 
Top