Auflösung der Momitore bei verschiedenen Größen

XXYY

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
387
Hallo,
mich würde mal interessieren wie sich das bei Spielen verhält. Wenn ich z.B BF2 und auf z.b. 3 Monitoren nacheinander zocken würde, bei welchem Monitor müsste dann interpoliert werden, d.h. für welchen Monitor wird die Grafik nicht direkt dargestellt sondern berechnet?
Ich möchte mir nämlich einen Monitor kaufen, bin mir aber nicht sicher welchen. Dachte an einen 19 Zoll, bei dem kann ich mir sicher sein das nichts dazugerechnet wird, oder?
Gruß vom Unwissenden
 

voodoo_lounge

Cadet 4th Year
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
108
? ^^
ich versteh die frage nich. das kommt doch auf die native auflösung des displays und die eingestellte auflösung im spiel an. nichts "interpoliert" wird immer dann wenn du die native auflösung des displays als auflösung im spiel einstellst. dh. mit 19" wären es meisten glaub ich 1280x1024 kann mich aber auch irren :D
 
Zuletzt bearbeitet:

avunculus

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
438
Ich versteh deine Frage auch nicht...

Aber wie gesagt, wenn du im Spiel die native Auflösung des Monitors einstellst, wird nichts interpoliert.
Also bei einem 19" mit 1280x1024 musst du das selbe auch im Game einstellen.
Manche Spiele (BF2 gehört, glaub ich, auch dazu) unterstützen keine Widescreen-Monitore, dann wird die normale 4:3 Auflösung auch 16:10 gestrecht, was dann interpoliert, also etwas unscharf und verzerrt ist. Aber bei normalen 4:3 Monitoren gibts da keine Probleme, da man in soziemlich jedem Spiel die richtige Auflösung einstellen kann.
 

alffrommars

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
15.219
dazugerechnet wird ja nix da du eh schonmal nich über die native auflösung drüber kommst!
un bei kleineren auflöungen wird eben interpoliert, da wird das pixel eben auf mehrere bildpunkte verteilt anstatt wie bei der nativen auflösung 1:1 und das kann dann zu unschärfe führen je nach display.
 

XXYY

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
387
Ok, danke, ich meinte wenn die Bilddiagonale keine Standartgröße hat ( normaler 19 Zoll = Standartgröße) ob dann um auf ein anderes Format zu kommen gerechnet und dazu interpoliert werden muss, was dann auf die Bildquali geht. Ich steh evor der Entscheidung mir einen neuen TFT zuzulegen und weiß einfach nicht was ich nehmen soll. Normaler 19 Zoll, oder einen 20 Zoll als Widescreen. Wenn bei dem 20 Zöller rumgerechnet werden muss, um auf das Format zu kommen, dann lass ich lieber die Finger davon.
 

alffrommars

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
15.219
na nee der 20er hat ja ne ganz andere native auflösung. und ob du die in games erreichst oder nich liegt an deiner garfikkarte ob sie stark genug is! ansonsten musst du die auflösung runter nehmen un dann wird auch interpoliert.
 

XXYY

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
387
Also besser doch nen 19 kaufen
 
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
1.972
Manche Spiele (BF2 gehört, glaub ich, auch dazu) unterstützen keine Widescreen-Monitore, dann wird die normale 4:3 Auflösung auch 16:10 gestrecht, was dann interpoliert, also etwas unscharf und verzerrt ist.
Hierzu kann man (zumindest) im der nVidia-Systemsteuerung einstellen, wie sich der PC verhällt, wenn "die verwendete Auflösung niedriger ist als die native Auflösung".....das nennt sich Bildschirmskalierung.

Eine Möglichkeit ist, rechts und links schwarze Balken anzeigen zu lassen und wirklich nur die Pixel aus dem Spiel anzeigen zu lassen, der Rest (also die schwarzen Pixel der Balken) werden dann wenn man´s so nennen will interpoliert.

Am besten ist es natürlich du kannst die Auflösung (z.B. nicht nativ in BF2 unterstützt -> HIER gibts Hilfe) auf die native Auflösung deines TFTs stellen, dann werden auch alle Pixel berechnet, und nichts vom Bildschirm verzerrt.

Die Grafikkarte hat somit natütlich auch mehr zu tun um das ganze breite Bild auszufüllen (oder eben diagonal größere), dafür sieht man mehr (z.B. bei Widescreen mehr nach links und rechts)

LG
 

XXYY

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
387
Danke für die ausführliche Beschreibung, wenn die Grafikkarte dafür rechnen muss, dann fehlt ihr wieder Leistung beim Grafikaufbau des Spiels , die Lösung gefällt mir nicht, dann werde ich mich wohl doch für einen standart 19 ner entscheiden.
 
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
1.972
Danke für die ausführliche Beschreibung, wenn die Grafikkarte dafür rechnen muss, dann fehlt ihr wieder Leistung beim Grafikaufbau des Spiels , die Lösung gefällt mir nicht, dann werde ich mich wohl doch für einen standart 19 ner entscheiden.
Falsch, sie braucht mehr Graka-Ram ! Weil die Texturen größer sind ! also kauft man sich, wie ich mit einem 20,1" Widescreen, besser die 8800GTS mit 640MB statt 320MB.

Leistung fehlt da keine, das kann ich dir sagen ;-)
 
Top