Auwahl früheres Betriebssystem deaktivieren und HDD

F

fm2606

Gast
Hallo, liebe Community!

Ich habe Vista installiert und dafür, um von CD zu booten, das primäre Boot-Device auf CD gesetzt. Leider habe ich mir nicht gemerkt, worauf es vorher stand und es gibt von HDD 0 bis HDD 5 ziemlich viel zur Auswahl.

Jedenfalls läuft alles einwandfrei bis auf die Tatsache, dass ich beim Booten jedes Mal gefragt werde, ob Vista oder eine frühere OS Version geladen werden soll.

Hängt dies mit meiner Bootreinfolge im Bios zusammen?

Jedenfalls habe ich den Ordner Windows.old bereits entfernt und andere Versionen als die alte sollten gar nicht installiert sein.

Hat jemand eine Idee, wie ich diese Frage umgehe (oder warum sie überhaupt kommt)?

Danke und beste Grüße!
 
Irgenwo steht im Bootmanager noch ein Eintrag deines alten Betriebsystems.

Im BCD z.B. über Easybcd diesen
Eintrag löschen.
 
hat mit dem bios eigentlicht nichts zu tun
du kannst deiese bootmenü entfernen
dazu arbeitsplatz>eigenschaften>erweitert>staren und wiederherstellen, erweitert dort kannst dein standard os auswählen und auch die wartezeiteinstellen
löscht du den eintrag den duch nicht haben willst kommt auch das auswahlbild nicht mehr
setze aber am besten die auswahlzeit einfach auf 1 sek
 
Tut mir Leid, ich hatte das Problem bereits mit diesem EasyBCM behoben und einfach den Eintrag gelöscht.

Ich danke Euch!
 
Zurück
Oben