Benötige Erklärung zu verschiedenen Notebook-GraKas

Boogieman

Cadet 1st Year
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
14
Hallo,

ich hab ein MacBook Pro (late 2008) mit einer GeForce 9600M GT (256 MB). Ich hab jetzt mal zum Spaß meine GraKa und die der Nachfolgemodelle miteinander verglichen (notebookcheck.com).
Der direkte Nachfolger hatte die 330M und die aktuellen Modelle haben eine AMD 6490 bzw. 6750.
Letztere hat 1 GB Speicher, die anderen meines Wissens 256 MB.

Im direkten Vergleich der genannten Karten hat die 6750 leider noch gar keine Vergleichswerte. Aber bei den anderen 3 Modellen blick ich nicht durch...

Entsprechend des Alters der Karten steigt die Leistung. Bei Crysis, FEAR, Doom3 ist alles wie erwartet. Die 9600 schneidet am schlechtesten ab, die 330 nen Tick besser und die 6490 am besten.

Bei Counter-Strike:Source versteh ich allerdings nur Bahnhof... dubioserweise schneidet hier die älteste und vermeintlich schwächste GraKa am besten ab. Z. T. mit riesigem Abstand.

Kann mir jemand erklären woran das liegt?

Da ich nur CS:S spiele (wenn ich mal was spiele) würde mich auch noch interessieren warum das Spiel bei mir nicht so aussieht wie es aussehen soll. Ich weiß, tolle Aussage ;).

Es gibt da verschiedene Einstellungen, die man da vornehmen kann. Ich hab einiges hoch geschraubt, trotzdem bekomm ich nicht die Details und Farben hin, wie es das eine oder andere Video auf Youtube zeigt... irgendwo hab ich mal gehört, dass CS:S hauptsächlich CPU-Leistung braucht und nicht zwingend eine High-End-GraKa.

Falls mir jemand noch zusätzlich erklären kann, was ich gerade bei CS:S machen muss, wäre ich sehr dankbar. Also welche Einstellung erfüllt welchen Zweck. Bin da leider absolut unwissend.

Danke schon mal vorab!
 
Werbebanner
Top