Bildschirm splitten auf 2 TFT - aber verschiedene Bilder

Dabei seit
Jan. 2003
Beiträge
2.558
#1
hi,

ich habe durch zufall jetzt zuhause 2 tft rumstehen, und hab die einfach mal an meine graka drangehangen.
soweit so gut, klonen, horizontal und vertikal geht auch wunderbar, ich würde aber auf dem einen tft gerne was spielen, und auf dem anderen z.b. in windows was machen können....

oder einen bereich des spiels auf den einen, den anderen bereich des spiels auf den anderen tft projezieren.

mit den treiber von nvidia scheint es ja nicht mehr optionen zu geben, kann man das irgendwie anders noch lösen?

mfg

Insanic
 

MarcT

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
1.024
#2
DualView heißt die Lösung, wenn ich mich nicht vertue.

Hab das eingestellt (im nV - Treibermenü) und hab rechts z.B. Opera laufen und links normal ein Spiel. Gleichzeitig nutzen geht aber leider nicht. Sobald man (wenn ein Game läuft) in Opera was macht, wird das Spiel minimiert.

Für den zweiten Fall müsste doch horizontale Erweiterung gehen, dann wird dem Game doch einfach vorgegaukelt, dass es ein Monitor mit doppelter Breite ist, oder?

Alle Angaben ohne Gewähr
 

Insanic

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2003
Beiträge
2.558
#3
naja in horizontaler sowie wie in vertikaler verbreiterung startet das spiel auf dem haupt-tft, der andere schaltet sich dann ab ^^

wobei q3 z.b. gar nicht gestartet ist :freak:

scheint auch eine treibersache zu sein, in meiner version gibbet dualview nicht.....

hab jetzt noch 2 programme gefunden, die test ich jetzt mal => ultramon und dualmon
 

kingdodo

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
474
#4
Hi,

Das was MarcT gesagt hat stimmt, es heißt "Dualview" zumindes bei nVidia. Aber da gibt es manchmal probleme mit den Treibern, das heißt du lädst dir die neusten hier runter, deinstallierst die alten erstmal in der Systemsteuerung und packst die neusten dann drauf. Dann sollte sich normalerweise nach dem Neustart (den du machen musst) ein Fenster öffnen, in dem du den 2. Monitor einrichten kannst (falls nicht, gehst du in die Grafiktreiber und stellst es dort ein). Dann hast du auf den Primären Monitor die Taskleiste und die ganzen Icons und auf dem 2. Monitor nur den Hintergrund wo du dann deine Fenster hinschieben kannst.

Im Spiel geht es jedoch nicht, da Windows sobald du ein spiel startest die Benutzeroberfläche nicht mehr anzeigt, damit du bessere Leistung hast. Also zu deinem Problem, es ist normal, dass der 2. Monitor schwarz ist. Außerdem wäre es auch ziemlich unpraktisch, wenn du z.B. CSS zockst nach rechts gucken willst und deine Maus auf einmal auf einem andren Monitor ist und du nicht reagieren kannst;)

bei weiteren Fragen steh ich gern bereit

mfg. kingdodo
 
Top