Bildschrim nach Virenfund in 3 Teile

O

Okkyou

Gast
Hallo Leute,
ist mir grad etwas peinlich,aber ich sitze hier bei Bekannten von mir, habe Antivir installiert und die lokalen Laufwerke gescannt. Nach ca. 20 Fünden und einem Neustart, ist der Bildschirm Längs in 3 Teile geteilt.
Deswegen entschuldige ich mich schonmal im Vorraus für Rechtschreibfehler und eventuelll für die falsche Forumswahl.
Kann mir jemand helfen? Bin grad etwas verzweifelt, weil ich so gut wie nichts sehe. Helfe mir sogar teils mit der Bildschirmlupe aus :p Hatte jemand schonmal das Problem? Will nicht den Rechner neu installieren, müsst ich erst nach hause fahren (1 1/2 Stunden fahrt) -.-
Bitte helft mir!

Grüße
Okkyou
 
Okkyou schrieb:
...habe Antivir installiert und die lokalen Laufwerke gescannt. Nach ca. 20 Fünden ...

Bei so viel Malware ist auch zu überlegen, den Rechner neu zu installieren. Es sieht ja so aus, als ob mindestens ein Schädling Systemdateien befällt, so erkläre ich mir jedenfalls die Grafikfehler. Dann noch was polymorphes und ein Rootkit und Du arbeitest Dich dumm und dubbelig und vielleicht schlummert trotzdem noch irgendwo ein Teil einer Malware.
 
Habt wahrscheinöich recht -.-
Wollt halt das vermeiden. Ich schau heut abend nochmal rein, ob jemand ne bessere Möglichkeit habt aber wenns sich nicht anders vermeiden lässt dann mach ich den Rechner wohl neu.
Danke aber schonmalfür die schnelle Hilfe!

Greetz
Okkyou
 
Okay, hat sich erledigt.
Fehler behoben :p

Nach einem weiteren Neustart und Neuinstallation des Grafikkartentreibers gings wieder :)
Danke an die Helfer :)
 
Na prima dass es so einfach ging. Ich würde euch dennoch empfehlen, den PC von einem Notfallmedium eines Virenscanners aus komplett zu scannen. So könnt ihr recht sicher gehen, dass der PC sauber ist.
 
Zurück
Oben