Boxen geben Radio und unerträglcihes piepsen wieder

EXtreMe PC-Tune

Lieutenant
Registriert
Mai 2007
Beiträge
558
Ich hab jetzt schon lange mein Souroudsystem (5.1) von Creative. In letzter Zeit tauchen immer wieder Radiogeräusche und komisches lautes piepsen auf. :o

Zuerst dachte ich es liegt an meiner Stereoanlage die neben dem Sabwoofer steht. Ich hab die Anlage weit vom Sabwoofer wegstellt, aber das hat null gebracht. :mad:

Ich hab aus Verzweiflung schon die Software von meiner Soundkarte (Creative Sundblaster
24 bit) deinstalliert und wieder installiert, aber wie erwartet... hat nichts gebracht!!:mad:

Ich hab keine Ahung was ich noch machen soll.
Brauche dringe Hilfe....:(

Und wie kommt es überhaupt das das Radio über meine Boxen wiedergegen wird????
 
erstens SUBWOOFER
2Tens naja macht meine X550 hats leider auch hab noch kein weg gefunden das zu elimieren.
Wenn einer was weiß PM plz
 
Das hatte ein Freund von mir auch. Sein logitech Soundsystem hat auch ständig Radio wieder geben. Ich denke es liegt daran, dass dein Soundsystem wie ein Radio funktioniert. Es gibt auch fälle, da hat ein Kochtopf auf der Herdplatte als Radio funktioniert ;)

Ich kenne leider keine Lösung. Tut mir leid.

Gruß Carlos
 
Je leiser ich den Lautstärkeregler an der Box stelle, umso lauter wird das Radio. Habe mich damit abgefunden, stelle jetzt den Regler lauter, dafür stelle ich den Regler von der Soundkarte leiser, dann passt es und man kann auch was hören, ohne die ständigen Hintergrundgeräusche.
 
Von diesem Problem war auch ich betroffen, das Problem war bei mir weder die Anlage noch die Radio Funktion, sondern der PC und die Kabel die unter Strom standen und in der nee von den Lautsprecher kabel lagen.
Die Lösung, entweder den Lautsprecher kabel möglichst weit weg von anderen Elektrischen Leitern verlegen oder einen hochwertigen Kabel (mit sehr sehr Dicker Isolierung und drauf achten das die einzelnen Adern einzeln isoliert sind) kaufen, ich habe neu Kabel gekauft und seit dem ist es Weg.
 
Das Problem ist aber wahrscheinlich, dass er die Kabel nicht wechseln kann, da sie mit den Boxer verarbeitet sind. Natürlich könnte er diese öffnen und die Kabeln anlöten, aber das ist auch wiederrum ein Sache ;)

Gruß Carlos
 
Ich würde vieles in kauf nehmen, aber niemals (ums verecken nicht) piepsen oder andere Störgeräusche in den Lautsprechern, koste es was es wolle.
 
Zurück
Oben