Brauche kauf emphelung für grafikkarte, am besten eine Gforce :)

DaBear

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Jan. 2015
Beiträge
32
Hallo,
ich möchte meinen pc wider mal aufrüsten, damit ich spiele (ARMA 3, Bf1, Witcher 3) auf guter grafik spielen kann.
Meine momentane Hardware:

prozessor: Intel core i5-3470 CPU @ 3,2GHz (4 CPU)
Speicher: 8192 RAM
Grafikkarte: Nvidia Gforce GTX 550 Ti
Motherboard: Asrock b75 pro3 8 GB ram

Ich würde gerne die GK ersetzen falls sie zu veraltet ist, kenne mich halt nicht so aus und hoffe auf hilfreiche kommentare und vorschläge. Mit dem preis will ich wenn es möglich ist so weit wie es geht unten bleiben.

8GB Ram würde ich mir auch gerne noch zulegen damit ich auf 16 komme weis nicht auf was man da so achten soll preis leistung sollte halt stimmen :) .

Danke schon mal im vorraus
 

Moselbär

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
30.383
max. Budget?
 

yxcvb

Lt. Commander
Dabei seit
März 2013
Beiträge
1.980
Kommt darauf an, wieviel Geld du ausgeben willst. GTX 1060 (wird aber wohl knapp bei BF1) oder GTX 1070 oder mit viel Geld GTX 1080.
 

DaBear

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2015
Beiträge
32
so 100 euro für die GK, kann auch 130 werden :D
 

#.kFk

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
10.198
Dafür kriegst maximal ne GTX750TI/950 ... was jetzt auch keine Leistungskracher sind, natürlich deutlich schneller als deine aktuelle, aber nix für Hohe-Ultra Settings in aktuellen Spielen.

mfg
 

Captain R

Commander
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
2.973
Wirklich weit kommst du mit 130€ nicht. Höchstens was gebrauchtes bei Ebay, aber auch das wird eng wenn man was schnelles haben will. Nach einer gebrauchten R9 290 mal suchen
 

DaBear

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2015
Beiträge
32
Ja wäre z.b GTX750TI/950 nicht im vergleich zu meiner jetzigen viel besser ?
 

Manuel1985

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
1.147

hamju63

Admiral
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
7.937
Ja wäre sie, aber trotzdem lange nicht genug, um BF1 oder Witcher 3 auf guter Qualität zu spielen.
 

Manuel1985

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
1.147
und für was 16gb ram?
 

Mracpad

Commodore
Dabei seit
Sep. 2013
Beiträge
4.959
Was für ein Netzteil hast du?

Wenn du mit der Performance noch ein paar Tage leben kannst würde ich

a) noch ein paar € ansparen
Und
b) das für die 8gb RAM geplante Geld auch noch aufs GraKa Budget schlagen.

In nem Monat hat sich der Markt bestimmt wenig beruhigt.
 

DaBear

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2015
Beiträge
32
ja würden zusätzliche 8 gb ram keinen unterschied zur leistung machen ?
Welcher Hersteller der Gforce 750 reihe ist denn der beste ?
 

Arcturus

Commodore
Dabei seit
Mai 2005
Beiträge
4.345
Spar dir lieber die zusätzlichen 8 GB und steck das Geld in die Grafikkarte. Oder sind deine 8GB schonmal zuwenig gewesen?
Grad die neue Generation von Nvidia oder auch AMD sind deutlich besser als die Vorgänger.
Wart sonst ab, bis die günstigeren Varianten (also Nvidie 1050, AMD 460/470) rauskommen.
Eine jetzt schon veraltete 750 kaufen halt ich für sinnlos.
 

hamju63

Admiral
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
7.937

Moselbär

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
30.383
Zuletzt bearbeitet:

Mracpad

Commodore
Dabei seit
Sep. 2013
Beiträge
4.959
Sehe ich auch so, das Geld für den RAM auszugeben und bei der GraKa zu sparen ergibt keinen Sinn bei deiner Anforderung. (moderne Spiele bei guter Grafik) Lassen wir mal den RAM weg, wie sieht dein Grafikkartenbudget dann aus?

Und die Frage nach dem Netzteil steht noch aus.
 

DaBear

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2015
Beiträge
32
Ich bin mir ziemlich sicher das ich ein 400-500 V Netzteil habe also min 400 100%
 

Moselbär

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
30.383
Aufmachen - wenn die Kiste aus und ohne Strom ist - und Typenschild abschreiben.

Hier posten.
 
Top