Chrome - Masterpasswort wie bei Firefox?

o0Julia0o

Commander
Registriert
Dez. 2012
Beiträge
2.754
hi, bei Firefox kann man ja ein Masterpasswort hinterlegen für seine gespeicherten Accounts. Gibt es so etwas auch für Chrome?
 
Um die gespeicherten Passwörter einzusehen, muss man immer das Windows-PW eingeben.

Meinst du, dass man bei jedem Aufüllen etwas eingeben muss?
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: o0Julia0o
Und wenn man kein Windows-Passwort vergeben hat? Geht das dann wie bei Firefox. Dort kann man ja ein Masterpasswort eingeben. Und immer, wenn man sich einloggt irgendwo in einen Account, dann fragt Firefox nach diesem Masterpasswort. Und man hat dann in die Felder schon seinen Namen + Passwort automatisch eingetragen.
 
Chrome hat keine Funktion für solch ein Master-Passwort.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: o0Julia0o
@TE: Setz doch auf Browserunabhängige Sachen wie zum Beispiel Keepass XC oder Bitwarden und verzichte auf das Speichern von Zugangsdaten im Browser.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: o0Julia0o und Novocain
Im Browser wäre halt schön praktisch. Dann bleibe ich lieber beim Firefox.
 
o0Julia0o schrieb:
Im Browser wäre halt schön praktisch.
Es gibt wohl für alle Browser Keepass-Plugins, die automatisch ausfüllen können. Ich habe so etwas aber nicht im Einsatz und habe deshalb die meisten Passwörter für Webdienste in Chrome gespeichert.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: o0Julia0o
Richtig. Keepass und Bitwarden bieten Browser Addons. Auch bieten sie die Möglichkeit starke Passwörter zu erstellen.
Ich setze mittlerweile, wo es möglich ist, 64 stellige Passwörter ein, kann sich keiner merken, daher sind PW Manager sinnvoll, und zusätzlich 2FA. Auch hier auf CB ;)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: o0Julia0o
Zurück
Oben